12.10.2016, 14:22 Uhr

Landwirtschaft in Bildern

Das junge Wundschuher Filmteam besteht aus Markus Kickmaier, Martin Strohrigl, Daniel Nager und Georg Rath (v. l.). (Foto: Brodschneider)

Ein junges Filmteam aus Wundschuh filmt landwirtschaftliche Arbeiten und landet damit Höhenflug.

Über 53.000 Aufrufe auf YouTube hat ein Video der Agrarprofis aus Wundschuh bereits. Wer das ist? Das sind vier junge Schüler, bestehend aus Georg Rath, Daniel Nager, Markus Kickmaier und Martin Strohrigl, die sich auf das Filmen von landwirtschaftlichen Arbeiten spezialisiert haben. Und das so nebenbei. "Ein Schulkollege hat mich darauf gebracht", erzählt Georg Rath, der derzeit die HBLA in Wieselburg besucht. "Meinen ersten Film habe ich beim Erdäpfelsetzen mit meiner Handykamera gedreht", sagt der 15-jährige Schüler. Mittlerweile sind es 57 Videos, die von den jungen Filmemachern unter dem Profil "Agrarprofi - Agriculture" auf YouTube hochgeladen wurden. Der Erfolg misst sich an den zahlreichen Klicks, die die Videos seit dem Online-Stellen erhalten haben. Und führt dazu, dass man schon einmal für Dreharbeiten nach Rumänien fahren musste.

Spektakuläre Luftaufnahmen

Bei der Arbeit der Jungprofis wird nicht nur mit herkömmlichen Kameras gearbeitet. Neben einem Camcorder werden Luftaufnahmen mit Drohnen und GoPros produziert. Und diese sind mitunter äußerst spektakulär. Aus Leidenschaft für die Landwirtschaft machen die Wundschuher so Werbung für das, was der Landwirt Jahr für Jahr schafft. "Wir sind das ganze Jahr unterwegs, um Maschinen und Geräte im Praxiseinsatz zu filmen", berichtet Rath. Der filmerische Höhepunkt liegt natürlich jetzt in der Erntezeit.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.