11.07.2018, 00:00 Uhr

Scheibchenweise Glück beim Dämmerschoppen der Landjugend Zettling

Gute Stimmung herrschte beim Dämmerschoppen der Landjugend Zettling.
Scheibchenweise verloste die Landjugend (LJ) Zettling den Hauptpreis bei ihrem Dämmerschoppen. Stunden zuvor fällte die Jugend den Maibaum, von dem sich die Gewinner beim Glückshafen 20 cm selbst abschneiden konnten. LJ-Obleute Martin Gartler und Tanja Baumhackl begrüßten bei ihrem Fest u.a. Premstättens Vzbgm. Ingrid Baumhackl, SPÖ-Ortsparteiobmann Franz Paier, Tourismuschef Ekkhard Neuser sowie Abordnungen der LJ Kalsdorf, Wundschuh, Eggersdorf, Übelbach, Dobl und Graz-Südwest. Für musikalische Stimmung sorgten die Steirerkanonen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.