30.12.2017, 00:00 Uhr

VS Hitzendorf: Auf der Suche nach dem Glück

Zu glücklichen Märchen gehören auch frohgemutige Tiere. Die 1abc Klassen der VS Hitzendorf bastelten auch ihre Theaterkostüme selbst. (Foto: KK)
Eine Märchen-Projektwoche gehört schon zur guten Tradition an der Hitzendorfer Volksschule. In einem Theater-Workshop unter der Leitung von Theaterpädagogin Sabine Schlick-Kummer bearbeiteten Schüler der ersten Klassen Märchen, bei denen das Glück im Mittelpunkt stand. „Mit dem Glück ist das so eine Sache. Man kann es nicht kaufen, schon gar nicht erzwingen. Es widerfährt letztendlich dem Guten, dem Geduldigen, dem Ausdauernden und erscheint gerade dann, wenn man gar nicht mehr damit gerechnet hat“, betont Projektleiterin Andrea Preslacher In einem Theaterabend zeigten die Siebenjährigen unter großem Applaus ihrer Klassenvorstände Eva Binder, Anita Lösch und Birgit Bertl sowie zahlreicher Besucher ihr schauspielerisches Talent.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.