06.06.2017, 13:46 Uhr

FPÖ-Delegation lebt Demokratie neu

Stefan Hermann, Marlies Gasser, FP-Klubdirektor Michael Klug (Foto: FPÖ)
Unter dem Titel „Demokratie – Beteiligung neu denken“ lud das „European Forum Alpbach“ zum jährlich stattfindenden „Rethink Austria“ nach Linz. Die Teilnehmer der Veranstaltungsreihe setzten sich aus rund 50 österreichischen Verantwortungsträgern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Zivilgesellschaft zusammen. Der Feldkirchner Vizebürgermeister Stefan Hermann nahm ebenfalls an der dreitägigen Veranstaltung teil. „Die Beschäftigung mit den Instrumenten der Demokratie ist nicht nur sehr spannend, sondern auch für jeden Politiker von zentraler Bedeutung“, sagte Hermann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.