06.02.2018, 18:00 Uhr

Gössendorf rüstet fürs Frühjahr

Verstärkung für Jörg Schirgi, Trainer des SV Gössendorf.

Drei neue Kicker und ein Co-Trainer kompensieren zwei Abgänge

Über höchstwahrscheinlich drei Neuzugänge darf sich Jörg Schirgi, der Trainer des Oberligasechsten SV Gössendorf, freuen. Mit Christian Schepp kehrt ein Ex-Gössendorfer von Burgau heim, dazu kommt mit Dominik Nöst ein Top-Stürmer aus Mettersdorf. Das “höchstwahrscheinlich“ betrifft einen jungen Slowenen, der zu Wochenbeginn noch nicht angemeldet war. Neu auch: Mit Denny Krcmarek hat Schirgi nun einen Co-Trainer zur Seite. Eine neue Herausorderung suchen Max Pacher und Lukas Macher in Grambach. Diesen Samstag, 18 Uhr, steigt in Pachern ein Test gegen GAK II.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.