15.10.2014, 00:00 Uhr

Anton Paar baut Standort Wundschuh aus

(Foto: Anton Paar)

Nur vier Jahre nach dem Neubau wird die Produktionsfläche um 4.750 Quadratmeter erweitert.

Die Zahlen sprechen für sich. Laut Unternehmensangaben konnte die Firma Anton Paar ShapeTec ihren Umsatz in den letzten acht Jahren verdreifachen. Der Zulieferbetrieb des Messtechnikerzeugers Anton Paar GmbH für Blech-, Dreh- und Frästeile sowie für Elektronik und Mechatronik-Baugruppen entstand 2006 durch die Übernahme der Firma MSB Morocutti. Durch die Spezialisierung auf das Qualitätssegment – die Firma stellt Produkte für Luft- und Raumfahrt, Schienenfahrzeuge und Medizintechnik her – konnten wichtige Neukunden gewonnen werden.

100 zusätzliche Arbeitsplätze

Deshalb werden nun am Standort Wundschuh die Produktionsflächen um 4.750 Quadratmeter erweitert. Durch die Erweiterung soll Platz für bis zu 100 zusätzliche Mitarbeiter geschaffen werden. Bereits seit Mitte September laufen die Bauarbeiten für den Zubau. An das bestehende Gebäude wird eine Fertigungshalle für eine hochmoderne Produktionsanlage angebaut. Die Gesamtfläche wird sich dann auf rund 11.500 Quadratmetern erstrecken. Geplante Fertigstellung: April 2015.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.