11.02.2018, 00:00 Uhr

PIA Automation feiert in neuer Halle

Andy Holzer war in der neuen Montagehalle der Stargast. (Foto: PIA)
Bei PIA Automation in Grambach wurde kürzlich die neue, 2.200 Quadratmeter große Produktionshalle eröffnet. „Das Powertrain Production System von PIA Austria hat Weltruf und ist eines unserer Zugpferde. Daher wurde der Standort in Grambach weiter ausgebaut und um eine neue Produktionshalle erweitert“, berichtet Johannes Linden (CEO). Stargast des Eröffnungsevents für die Mitarbeiter war Andy Holzer. Obwohl von Geburt an blind, stand er bereits am Gipfel des Mount Everest. Was alles möglich ist, hat er in seinen Vortrag in der neuen Halle einfließen lassen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.