"Sommer am Berg" lässt erneut Schloßberg erbeben

Zum vierten Mal findet das "Metal on the Hill"-Festival statt.
2Bilder
  • Zum vierten Mal findet das "Metal on the Hill"-Festival statt.
  • Foto: Stefan Preis
  • hochgeladen von Lucia Schnabl

Der Sommer in Graz kann kommen, der "Sommer am Berg" auch. Bernhard Rinner, Geschäftsführer der Grazer Spielstätten, präsentierte erst kürzlich das von Mai bis September in der Schloßbergbühne Kasematten stattfindende, diverse Programm. Was dabei offensichtlich wurde: Der Schloßberg soll allen gehören. "Der Berg gehört allen, niemandem exklusiv. Deshalb bieten wir auch Konzert-Highlights für jeden. Vom Ukulele-Festival, über die Kelly Family bis hin zu Metal on the Hill", so Rinner.

Soap & Skin, Freddy Mercury und Jedermann
Den Start des "Sommers am Berg" macht das Schloßbergfest zum Muttertag am 12. Mai mit deutschen Kabarettist, Musiker und Komponisten Willy Astor. Weitere Höhepunkte sind das Konzert von Christina Stürmer und der Auftritt von Anja Plaschg, alias Soap & Skin, die nach einer siebenjährigen Konzertpause am 19. Juni das Springfestival eröffnen wird.
Nach dem Schloßbergball am 29. Juni, kommen am 3. Juli Queen-Fans mit "A Tribute to Freddy Mercury" auf ihre Kosten.  Die Band bietet eine Bühnenshow mit Ledershorts, barocken Kostümen und Fantasieuniformen, ergänzt durch Videoprojektionen, Tänzer und internationale Sängerinnen.
Am 17. Juli folgt Philipp Hochmair mit seinem Jedermann (reloaded). Schon im Vorjahr sorgte der Schauspieler mit seinem Auftritt bei den Salzburger Festspielen für Aufsehen. 

"Pommesgabeln"
Bereits zum vierten Mal in Folge findet am 16. und 17. August auch das "Metal on the Hill"-Festival statt – diesmal mit Hammerfall, Ensiferum, Battle Beast und Feuerschwanz. "Der Erfolg des Festivals verdeutlicht, dass der Schloßberg die perfekte Wahl in puncto Location für das Festival ist", ist der Veranstalter und Geschäftsführer von Napalm Records, Thomas Caser, überzeugt.
"Traditionellerweise gilt die Eintrittskarte wieder am Tag der Veranstaltung drei Stunden vor und sieben Stunden nach Veranstaltungsbeginn als Verkehrsbund-Freifahrtticket. Auch die Fahrt mit der Schloßbergbahn ist damit kostenlos", klärt Rinner abschließend auf.
Infos: www.sommer-am-berg.at

Zum vierten Mal findet das "Metal on the Hill"-Festival statt.
Jedermann (reloaded) auf den Kasematten

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen