#17 Bezirke – Geidorf. Neues Sushi-Lokal in der ehemaligen Wartburg

Lässt das Sushi-Boot in See stechen: Andrea Chen
2Bilder
  • Lässt das Sushi-Boot in See stechen: Andrea Chen
  • Foto: Thomas Luef
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Japanischer Neuzugang für das Grazer Uni-Viertel: In den Räumlichkeiten der ehemaligen Wartburg hat vergangene Woche das "Sakana – Sushi Ramen Bar" (Montag bis Freitag ab 11.30 Uhr) seine Pforten geöffnet. Küchenchef und Betriebsleiter Andrea Chen, zuletzt auch als Sushimeister im Yamamoto tätig, setzt auf authentische japanische Küche mit klassischen Vorspeisen wie Misosuppe oder Edamame sowie Ramen, Spieße und Tempura-Gerichte. Mit "Barca" gibt’s außerdem ein Highlight: "Auf diesem großen Sushi-Boot findet sich ein bunter Mix aus Sushi und Maki-Variationen", so Chen, dem Bruder Mateo in der Küche zur Seite steht.

Lässt das Sushi-Boot in See stechen: Andrea Chen
Das Lokal mit 80 Sitzplätzen wurde komplett umgestaltet.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen