Info-Abend am Wochenende
Schauspielhaus sucht "Müll-Expert:innen"

Für das neue Stück auf der Bürger:innenbühne werden noch Laiendarsteller gesucht.
2Bilder
  • Für das neue Stück auf der Bürger:innenbühne werden noch Laiendarsteller gesucht.
  • Foto: Paris Tavitian
  • hochgeladen von Ludmilla Reisinger

Auf der Bürger:innenbühne des Grazer Schauspielhauses ist ein neues Stück geplant: Morgen gibt es ein erstes Info-Treffen für Interessierte. 

Wenn Bürger auf der Bühne stehen: Seit 2018 arbeitet das Grazer Schauspielhaus im Rahmen der Bürger*innenbühne auch mit Laien zusammen. Diese Saison soll die Produktion "Trashlands" entstehen, für die aktuell noch Personen gesucht werden, die sich gut mit Müll auskennen.

Am Samstag, 15. Jänner findet dazu ein erster Info-Abend statt (Treffpunkt 17.30 Uhr im Foyer von Haus Eins), die Auswahl der Teilnehmer soll dann Anfang Februar stattfinden. Schauspielkenntnisse sind keine vonnöten, wohl aber eine Anmeldung unter: marcus.streibl-harms@schauspielhaus-graz.com

Führt Regie beim neuen Stück der Bürger:innenbühne: Anestis Azas.
  • Führt Regie beim neuen Stück der Bürger:innenbühne: Anestis Azas.
  • Foto: Markus Stein
  • hochgeladen von Ludmilla Reisinger

Von den Regisseuren von "Clean City"

Wer dann tatsächlich mitspielen kann, entscheidet sich Anfang Februar (siehe Termine unten). Die ausgewählten Laiendarsteller werden dann gut zwei Monate lang proben. Regie führen Anestis Azas und Prodromos Tsinikoris. Das griechisch-deutsche Regieteam realisiert dokumentarische Theaterproduktionen im gesamten europäischen Raum, wie zum Beispiel die vielbeachtete und international gezeigte Arbeit „Clean City“. Das neue Stück "Trashlands" soll dann Ende April Premiere im Schauspielhaus feiern. 

Mehr zum Ablauf:

Info-Abend: Samstag, 15. Jänner um 17.30 Uhr
Treffpunkt im Foyer von HAUS EINS, Schauspielhaus Graz

Auswahlworkshops: 4., 5. oder 6. Februar
Proben zwischen 1. März und 29. April
Premiere am 29. April, HAUS ZWEI



Das könnte dich auch interessieren: 

Der letzte Mensch lebt im Schauspielhaus
Für das neue Stück auf der Bürger:innenbühne werden noch Laiendarsteller gesucht.
Führt Regie beim neuen Stück der Bürger:innenbühne: Anestis Azas.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen