Theaterholding Graz verlängert mit Führungspersonal

Michael Schilhan, Nora Schmid, Alfred Wopmann, Iris Laufenberg, Michael Hülbig und Bernhard Rinner (v.l.)
  • Michael Schilhan, Nora Schmid, Alfred Wopmann, Iris Laufenberg, Michael Hülbig und Bernhard Rinner (v.l.)
  • Foto: Marija Kanizaj
  • hochgeladen von Stefan Haller

Die Theaterholding Graz bestätigte die Vertragsverlängerungen mit Bernhard Rinner als Geschäftsführer der Theaterholding Graz, mit Nora Schmid als Intendantin der Oper Graz, mit Iris Laufenberg als Intendantin des Schauspielhauses, mit Michael Schilhan als Intendant des Next Liberty sowie mit Wolfgang Hülbig als Geschäftsführer des Theaterservice. 

Erfolgreichen Weg weiterführen

"Wir haben die Verträge bis August 2023 verlängert, um so das erfolgreiche Wirken für Graz und die Steiermark weiter ohne einem, durch ein entsprechendes Ausschreibungsverfahren entstandenes Störfeuer, sichern zu können.", so Kulturlandesrat Christopher Drexler.
Kulturstadtrat Günter Riegler fügt an: "Mit der heutigen Entscheidung haben wir eine Durchstrukturierung der Führungsmannschaft bis 2023 für die Bühnen Graz frei nach dem Motto ‚Never change a winning team‘ umgesetzt."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen