Schwimmteam Kruder Zirl bei der Int. Ströck ATUS Graz Trophy

Schwimmteam Kruder Zirl, Marco Sonntag, Romy Pabst, Aylin Cakir und Trainer Markus Senfter
3Bilder
  • Schwimmteam Kruder Zirl, Marco Sonntag, Romy Pabst, Aylin Cakir und Trainer Markus Senfter
  • hochgeladen von Schwimmklub Zirl

Vom 8. - 10.4.2016 fand der wohl größte Schwimmevent in Österreich, das Ströck Meeting, vor der beeindruckenden Kulisse des Schwimmzentrums "Auster" in Graz statt. Die kleine Abordnung aus Zirl bestand aus drei SchwimmerInnen:

Marco Sonntag, der bereits einige Erfahrung bei so großen Events besitzt, Aylin Cakir und Romy Pabst. Bei den beiden jungen Athletinnen glänzten schon beim Einschwimmen die Augen, da sie sich die Bahn mit Lisa Zaiser (schwamm die IOC Norm über 200m Lagen und ist Teilnehmerin bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio) teilten.

Zum Sportlichen:
Marco Sonntag gewann zwei Bronzemedaillen in der Juniorenklasse, was jeweils den 5. Rang in der allgemeinen Klasse bedeutete. Obwohl anfänglich ein bisschen mit den Zeiten hadernd, konnte Marco zum Abschluss vollends überzeugen und schwamm auch zur Freude seines Trainers, Markus Senfter, einen neuen Tiroler-Juniorenrekordüber 800 m Kraul in 8:44,43.

Aylin Cakir (Jahrgang 2005) und Romy Pabst (Jahrgang 2006), die in der Jahrgangswertung 2004 bis 2007 schwammen, konnten sich unter den Älteren gut behaupten. Romy gewann in ihrer Paradedisziplin Rücken zwei Goldmedaillen und darf sich über einen neuen Tiroler-Kinderrekordüber 100 m Rücken in 1:23,95 freuen. Aylin belegte mit starken Zeiten in ihrer A-Lage Brust einen 5. und einen 6. Platz und rundete ihre tolle Leistung mit einem 5. Platz in 200 m Rücken ab.

Für die Tiroler Vereine wäre die Trainingsmöglichkeit in einer 50 m Schwimmhalle wünschenswert, um sich optimal auf so einen Bewerb vorzubereiten.

Wo: Auster , Janzgasse 21, 8020 Graz auf Karte anzeigen
Autor:

Schwimmklub Zirl aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.