Appell
Sportverbände bitten: "Bleib im Verein!"

"Bleib im Verein", bittet Sportunion-Präsident Stefan Herker die Steirer.
  • "Bleib im Verein", bittet Sportunion-Präsident Stefan Herker die Steirer.
  • Foto: GEPA
  • hochgeladen von Roland Reischl

Die Dachverbände ASVÖ, ASKÖ und Sportunion haben die gemeinsame Kampagne "#bleibimVerein" vom Stapel gelassen. Damit wollen die Verbände ihre krisengebeutelten Vereine unterstützen. Es sind enorme Kosten entstanden, die jetzt zwar durch einen Hilfsfond ausgeglichen werden sollen. Darüber hinaus brauche es jedoch eine breite gesellschaftliche Unterstützung. „Die steirische Sport- und Vereinskultur ist eine unverzichtbare Grundsäule unserer Gesellschaft, die unsere Gemeinschaft und auch ein positives Miteinander fördert", hält Sportunion-Präsident Stefan Herker fest.
Die mehr als 4000 gemeinnützigen Sportvereine und -verbände mit ihren zahlreichen Ehrenamtlichen bieten seit Jahren gemeinnützige unbezahlbare Leistungen im Dienst der Allgemeinheit, die auch künftig eine gesellschaftliche Kernsäule in der Steiermark sein sollen. "Daher ist es notwendig, unser Sport- und Vereinswesen weiter zu unterstützten, damit wir gemeinsam diese Krise erfolgreich meistern“, sagt Herker. Die steirischen Dachverbände laden daher dazu ein, bei der Kampagne #bleibimVerein mitzumachen und diese in den sozialen Medien zu unterstützen.

Newsletter Anmeldung!

Autor:

Roland Reischl aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen