UBSC Graz macht Ernst und holt Jakob

Im Vorjahr spielt J. Ernst (l.) noch gegen den UBSC Graz.
  • Im Vorjahr spielt J. Ernst (l.) noch gegen den UBSC Graz.
  • Foto: GEPA
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Mit Shootingguard Jakob Ernst hat sich der UBSC Graz für die kommende Saison mit einem hoffnungsvollen Österreicher verstärkt. Der 20-Jährige war zuletzt bei Konkurrent Fürstenfeld tätig und kam dort auf durchschnittlich 8,5 Punkte und zwei Rebounds pro Spiel. Trainer Milos Sporar freut sich auf einen zusätzlichen, heimischen Spieler mit Potenzial.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen