Volksbank: Spende statt Geschenke

Die Vorstände Cisar-Leibetseder, Ovesny-Straka und Monsberger (v. l.).
  • Die Vorstände Cisar-Leibetseder, Ovesny-Straka und Monsberger (v. l.).
  • Foto: Volksbank Steiermark
  • hochgeladen von Stefan Haller

Anstatt Geschenke für Erwachsene zu verteilen, leistete die Volksbank Steiermark am heurigen Weltspartag einen finanziellen Beitrag für den Verein Mosaik. Das Non-Profit-Unternehmen führt steiermarkweit Einrichtungen und widmet sich der Betreuung, Beratung und Förderung von Menschen mit Behinderung.
Im Zuge des Projektes haben Künstler von Mosaik ihre Werke auch in der Volksbank-Hauptfiliale in Graz ausgestellt. Für Kinder und jugendliche Sparer gab es neben den traditionellen Weltspargeschenken auch einen Malwettbewerb.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen