05.07.2017, 20:00 Uhr

"Die Steirerin" wurde fünf Jahre alt: Eine freche und feminine Party zum 5. Geburtstag

Alles Gute, Steirerin: Eva Poleschinski, Hans Schullin, Nicole Niederl, Daniela Müller, Nadine Friedrich und Andreas Eisendle (v. l.) (Foto: Prontolux)

Im Bur feierten Promis aus Politik, Wirtschaft, Kunst, Kultur und Gesellschaft das Jubiläum des Magazins "Steirerin".

Frisch, frech und schon fünf Jahre alt: Das ist das Hochglanzmagazin "Die Steirerin". Zum halbrunden Jubiläum gab es auch die dazu passende Geburtstagsparty mit vielen prominenten Steirerinnen und Steirern: Geschäftsführerin Nicole Niederl und Chefredakteurin Daniela Müller begrüßten unter anderem Designerin Eva Poleschinski, Juwelier Hans Schullin, Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer, Starpianist Markus Schirmer, Holding-Graz-Vorstand Barbara Muhr, Konsulin Edith Hornig, die Künstlerinnen Betty O, Sigrid Spörk, Krimi-Autorin Claudia Rossbacher und viele weitere, die im "bur" auf die "Steirerin" anstießen. "Wir sind stolz auf unsere Steirerin. Wir greifen internationale Trends auf, verlieren dabei aber nie den regionalen Bezug", so Niederl. Auch die WOCHE gratuliert zum 5. Geburtstag und wünscht alles Gute!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.