29.05.2017, 13:42 Uhr

Sommer im Grazer Kunstverein

Wann? 06.09.2017

Wo? Grazer Kunstverein, Burggasse 4, 8010 Graz AT
(Foto: Ruth E Lyons, WWWW Press Image, 2017)
Graz: Grazer Kunstverein |

Eröffnung: Freitag, 23. Juni, 19 Uhr
23. Juni – 31. Juli, 1.–9. September 2017

Neu beauftragt:

Ruth E Lyons

Ausgestellt:
Fiston Mwanza Mujila

Edward Clydesdale Thomson

Céline Condorelli

Chris Evans mit Morten Norbye Halvorsen

Fiona Hallinan

Isabella Kohlhuber

Isabel Nolan

Adam Zagajewski

Reflektiert:

Ernst Fischer


Inspiriert von Ernst Fischers Publikation von 1959 „Von der Notwendigkeit der Kunst“ werden die Neuaufträge und die künstlerische Forschung des Grazer Kunstvereins in der Sommersaison von Fischers Behauptung geleitet, dass Kunst auch aufgrund der ihr innewohnenden Magie notwendig sei und nicht nur, um die Welt zu erkennen und zu verändern. Für Fischer besteht diese Magie eben genau in unserer Fähigkeit, das Mögliche zu visualisieren und diese Kraft zu nutzen, um so unsere natürliche Welt zu formen und zu lenken.

Im Sommer werden im Grazer Kunstverein drei sehr unterschiedliche künstlerische Projekte präsentiert. Jedes davon ist von der Beziehung des Menschen zur Natur inspiriert und erkundet das Thema auf körperliche, performative, poetische und metaphorische Weise.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.