03.11.2016, 14:43 Uhr

Gastfamilie für Österreichentdeckerin werden und den Alltag zu etwas Besonderem machen!

Chiara aus Italien
Wir, YFU, suchen liebe Familie die viel Freude daran haben ein Austauschkind bei sich aufzunehmen und so ihr Herz der Welt zu öffnen.

YFU ist gemeinnnützig und eine der erfahrensten Austauschorganisationen. YFU organisiert weltweit langzeitigen Austausch für Schülerinnen und Schüler. Dieses Jahr sind über 40 Kinder aus der ganzen Welt mit YFU hier in Österreich und wohnen bei herzlichen Gastfamilien.

Gastfamilienwechsel gehören immer wieder zum Austausch dazu. Sie sind in der Regel sehr bereichernd für die Kinder und die Familien haben es schon ein bisschen einfacher, da die Anfangsschwierigkeiten großteils überwunden sind und die Jugendlichen sich schon gut an den Österreichischen Lebensstil gewöhnt und angepasst haben!

Aktuell suchen wir für 3 unserer superlieben Schülerinnen Wechselgastfamilien, die mit ihnen die Österreische Adventszeit genießen wollen!

Chiara - und die Sonne beginnt zu scheinen

Die Italienerin hat eine starke Katzenhaarallergie, das ist die absolut einzige Erklärung warum die sonnige Italienerin noch keine dauerhafte Gastfamilie gefunden hat. Wir bitten also alle katzenabstinenten Familien dringend darüber nachzudenken ein Austauschkind aufzunehmen - und all jene die einen Stubentiger ihr eigen nennen bitten wir dieses Anliegen an unbekatzte Familien weiterzuleiten :-)!

Chiara kann noch bis Ende Novebmber bei ihrer aktuellen Übergangsgastfamilie bleiben - muss dann aber Wechseln. Wir suchen also eine Jahresfamilie, bei der Sie sich erstmals richtig daheim und angekommen fühlen darf.

Eliska - einfach viel lachen können :-)

Eigentlich wissen wir keinen guten Grund warum wir noch keine Familie finden konnten, die das Mädchen aus Tschechien aufnehmen möchte. Sie ist sehr lieb und auch sehr lustig, freundlich, aktiv und selbstständig. Sie würde unglaublich gerne in der Nähe einer Stadt wohnen - das ist vielleicht der einzige Haken. Ansonsten ist sie ein absoluter "Gewinn" für jede Familie, auch jene, die schon immer mal ein Gastkind aufnehmen wollte, aber vielleicht nicht allzuviel Zeit hat.

Auch Eliska kann noch ca. 3 Wochen bei einer Übergangsfamilie bleiben und freut sich sehr darauf richtig Gasttochter sein zu können.

Hinatsu aus Japan - unsere vielseitige Karatekünstlerin

Hinatsu wohnt derzeit bei ihrer Ankunftsfamilie und sucht nun eine liebe Jahresfamilie. Obwohl sie sich schon sehr gut eingewöhnt hat, scheut sie es nicht, nochmal in eine ganz neue Gegend in Österreich zu wechseln und so ihre Neugierde für verschiedene Kulturen in Österreich zu stillen. Sie sagt zwar selbst, dass sie durch Karate viel Geduld gelernt hat, doch ihr Wunsch neues kennen zu lernen und endlich zu ihrer Jahresfamilie zu wechseln ist groß. Später möchte Hinatsu Übersetzerin werden und Brücken zwischen Kulturen bauen.

Auch Hinatsu kann noch bis Ende November bleiben - dann muss sie jedoch wechseln und hofft schon bald eine Familie zu haben, bei der sie das Jahr verbringen darf.


Ihr wollt

- die grauen Novembertage zum Strahlen bringen - unsere Austauschschülerinnen schaffen das mit links :-)

- und auch noch ein Kind unglaublich glücklich machen

- dann meldet euch doch gleich bei uns und werdet Gastfamilie!


Wir freuen uns von euch zu hören unter 01 890 15 06 oder ihr nehmt per Mail mit uns Kontakt auf unter info@yfu.at. Mehr Informationen über Gastfamilie werden findet ihr unter http://gastfamilie.yfu.at/gastfamilie-werden
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.