29.06.2017, 10:12 Uhr

Schülerspiele: Grazer Delegation reist nach Litauen

Verabschiedeten die Schüler: Hohensinner (l.), Peinhaupt (Foto: Foto Fischer)
27 Teilnehmer umfasst die Grazer Delegation zu den diesjährigen Internationalen Schülerspielen im litauischen Kaunas, die von 4. bis 9. Juli über die Bühne gehen. Sie werden die Murmetropole in den Disziplinen Beachvolleyball, Leichtathletik, Schwimmen und Segeln vertreten. Gegründet wurde dieses weltumspannende Event einst vom slowenischen Mittelschulprofessor Klemenc Metod, auch Graz war bereits drei Mal Veranstalter. "Ich wünsche allen jungen Sportlern alles Gute für die Herausforderungen und bin zuversichtlich, dass sie die Stadt würdig vertreten werden", sagt Sportstadtrat Kurt Hohensinner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.