16.11.2016, 10:05 Uhr

Lions Club Gleisdorf besuchte Druckerei Styria

Graz: Druck Styria | Lions Club Präsident aus Gleisdorf Peter Lidl organisierte eine Fahrt in die Druckerei Styria nach Messendorf zum Andruck der WOCHE Gleisdorf. Aufgrund einer Kooperation mit der WOCHE und Steiermark Chefredakteur Roland Reischl kam man auf die Idee einmal den Mitgliedern des Serviceclubs die Entstehung einer Zeitung zu zeigen. Druckprofi Raoul Siegert, der Mitglied der Geschäftsführung ist, erzählte aus erster Hand die hochtechnischen Eckdaten des Druckprozesses, die am Standort in Graz tagtäglich ablaufen. In enorme Geschwindigkeit entstehen dort neben der WOCHE und anderen Wochenzeitung täglich die Regionalausgaben der Kleinen Zeitung. 45.000 Zeitungen ist die maximale Anzahl, die die Maschine in einer Stunde schafft, was die Gäste in Staunen versetzte.
WOCHE Gleisdorf Geschäftsführer Andreas Rath freute sich ebenso über das Interesse der Wirtschaftstreibenden aus seiner Region und konnte bereits am Montag am Abend den Gleisdorfern ihre druckfrische MIttwochausgabe mit auf die Heimreise geben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.