WOCHE Familienfest: Tierischer Spaß in Herberstein

Der Spielebus von Jakotopia sorgte für Stimmung und lud Jung und Alt zum Mitmachen ein.
59Bilder
  • Der Spielebus von Jakotopia sorgte für Stimmung und lud Jung und Alt zum Mitmachen ein.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Marketing WOCHE

Perfektes Wetter, elf Spiele- und Mitmachstationen sowie rund 2.500 Besucher machten das WOCHE-Familienfest am vergangenen Sonntag in der Tierwelt Herberstein zum idealen Vatertagsausflusgsziel.

Tierisch war nicht nur das Ambiente, sondern auch einzelne Stationen wie das Buddys-Reiten. Action-Liebhaber kamen wiederum aktiv beim Hindernisparcours vom Bewegungsland Steiermark oder passiv bei der Polizei-Einsatzfahrzeuge-Schau auf ihre Kosten.

Wir danken unseren Partnern Tierwelt Herberstein, Bewegungsland Steiermark und KNAX Klub für die tolle Zusammenarbeit. 

Das nächste WOCHE-Familienfest lockt am 15. Juli in den Stadtpark Graz. Wir freuen uns auf euer Kommen. 

Autor:

Marketing WOCHE aus Steiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.