Letzte Burgauer Wallfahrt 2021
"Ave Maria" sorgte für den Überraschungseffekt

Die Sängerinnen und Sänger des Pfarrverbandes Bad Waltersdorf bei ihrem Auftritt in der Pfarrkirche Burgau.
2Bilder
  • Die Sängerinnen und Sänger des Pfarrverbandes Bad Waltersdorf bei ihrem Auftritt in der Pfarrkirche Burgau.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Im Rahmen der letzten Burgauer Wallfahrt brachten 50 Sängerinnen und Sänger des Pfarrverbandes Bad Waltersdorf die Krönungsmesse von Wolfgang Amadeus Mozart zur Aufführung. Am Schluss gab es noch ein ganz besonderes gesangliches "Zuckerl" für die Messbesucher.

BURGAU. Nach über einem Monat intensiven Proben war es endlich soweit Sängern aus Burgau, Bad Blumau und Bad Waltersdorf hatten im ihren großen Auftritt. Grund dazu bot das Gemeinschaftschorprojekt des Pfarrverbandes Bad Waltersdorf bei dem sich 50 Sängerinnen und Sänger zum Ziel gesetzt hatten die Krönungsmesse von Wolfgang Amadeus Mozart zur Aufführung zu bringen. Der Burgauer Chorleiter Suyoung Ham studiert mit viel Geduld und Charme die anspruchsvolle Messe ein. 

Chorleiter Suyoung Ham mit Bettina Eder und Sandra Brünner vom Gesangverein Burgau und Pfarrer Mathias Trawka vor den Noten des "Ave Maria" vom Burgauer Komponist Franz Frenz, die bei der Entrümpelung des Pfarrhofes gefunden worden waren.
  • Chorleiter Suyoung Ham mit Bettina Eder und Sandra Brünner vom Gesangverein Burgau und Pfarrer Mathias Trawka vor den Noten des "Ave Maria" vom Burgauer Komponist Franz Frenz, die bei der Entrümpelung des Pfarrhofes gefunden worden waren.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Überraschung zum Schluss

Im Rahmen der letzten Wallfahrt in diesem Jahr in der Pfarrkirche Burgau wurde diese nun gemeinsam mit vier Solisten und einem Kammerorchester die Krönungsmesse von Wolfgang Amadeus Mozart aufgeführt. Pfarrer Mathias Trawka freute sich zahlreiche Gäste bei der Messfeier in der Pfarrkirche Burgau willkommen heißen zu können, darunter auch der Ilzer Pfarrer Peter Rosenberger. Für eine Überraschung sorgten die Sängerinnen und Sänger mit ihrem letzten Lied - ein Ave Maria, das der Komponisten Franz Frenz ca. um 1850 geschrieben hat und dessen Noten vor drei Jahren bei der Entrümpelung des Pfarrhofes entdeckt worden waren. "Wir freuen uns sehr, so einen Schatz geborgen zu haben und nun nach 170 Jahre wieder präsentieren zu dürfen", betonte Sandra Brünner bei der Messe.

Zweite Aufführung in Bad Waltersdorf

Interessantes Detail: die beiden Neffen von Franz Frenz  Karl und Ludwig Frenz begründeten 1880 aus dem Salonorchester heraus den „Bürgerlichen Musikverein Burgau. 
Nach der Premiere in Burgau ist die Messe noch ein zweites Mal zu hören, nämlich im Rahmen des Hochamtes am Sonntag, 17. Oktober in der Pfarrkirche Bad Waltersdorf.

Das könnte Sie auch interessieren: Familie als Bonus startet in Hartberg-Fürstenfeld ins zweite Jahr

Die Sängerinnen und Sänger des Pfarrverbandes Bad Waltersdorf bei ihrem Auftritt in der Pfarrkirche Burgau.
Chorleiter Suyoung Ham mit Bettina Eder und Sandra Brünner vom Gesangverein Burgau und Pfarrer Mathias Trawka vor den Noten des "Ave Maria" vom Burgauer Komponist Franz Frenz, die bei der Entrümpelung des Pfarrhofes gefunden worden waren.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen