Lange Donnerstage Fürstenfeld
Erster Donnerstag machte Lust auf mehr

In der City mit "Cities": Der Online-Start der Fürstenfeld-App war großes Thema bei den Gastgebern der Einkaufsabende.
  • In der City mit "Cities": Der Online-Start der Fürstenfeld-App war großes Thema bei den Gastgebern der Einkaufsabende.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Waltraud Wachmann

"Geheimtipp - nicht geheim": Fürstenfeld an den Langen Donnerstagen bis 8. August.

Von "Shoppingqueen" bis Stadtbummler, von Gourmet bis Partytiger - sie alle, und das zu Tausenden, werden sich noch bis 8. August in der Fürstenfelder Innenstadt treffen. Auch in diesem Jahr strömten schon zum Auftakt der fünf Abende Besucherscharen in das reizvolle Zentrum der Thermenhauptstdt, um diesen unglaublichen Sommer-Donnerstagsabend-Mix aus Einkaufen bis 21 Uhr, Kulinarik und coolen Drinks in den lauschigen Gastgärten, Geselligkeit in fröhlichen Runden sowie die einzigartige Straßenfeststimmung mit Live-Musik, Unterhaltungsprogramm und vielen Attraktionen mehr zu genießen.
Zu den Genießern der stimmigen Atmosphäre am ersten langen Abend zählten mit Bürgermeister Franz Jost, den Stadträten Christian Sommerbauer und Horst Himler,  dem Tourismusvorsitzenden Josi Thaller und Werbegemeinschafts-Obmann Volker Meier auch die erfolgreichen Veranstalter der Donnerstage. Freude herrschte auch darüber, dass der Infostand der bereits online verfügbaren Fürstenfeld-App "Cities" auf reges Interesse stieß.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen