Der schönste Markt im Blumenland Steiermark

Fünf Floras für die 2-Thermenregion 2017: Große Freude bei Josef Hauptmann und den eifrigen Gärtnern.
  • Fünf Floras für die 2-Thermenregion 2017: Große Freude bei Josef Hauptmann und den eifrigen Gärtnern.
  • Foto: Gemeinde Bad Waltersdorf
  • hochgeladen von Waltraud Wachmann

Mit dem wunderschönen Blumenschmuck war die 2-Thermenregion erneut erfolgreich bei der Flora 2017, dem 58. Steirischen Blumenschmuckwettbewerb. Bürgermeister Josef Hauptmann und die vielen fleißigen Helfer mit dem grünen Daumen freuten sich bei der Gala in Fischbach über fünf Floras und die Auszeichnung "Schönster Markt".

In der Kategorie "Buschenschenken und Heurige" nahm der Buschenschank-Weinhof Thaler zwei der begehrten Floras in Empfang, bei den "Gaststätten/Hotels" wurden der Safenhof, der Panoramahof Ziegler sowie Gasthof-Pension Erhardt ausgezeichnet. Bei den "Gewerbebetrieben" gab es zwei Floras für die Tankstelle Christian Jagerhofer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen