SPÖ mit ambitionierten Zielen

SPÖ-Wahlkreiskandidaten für die Landtagswahl: Thomas Putz, Brigitte Bierbauer-Hartinger, Wolfgang Dolesch und Amela Hirzberger (v.l.).
  • SPÖ-Wahlkreiskandidaten für die Landtagswahl: Thomas Putz, Brigitte Bierbauer-Hartinger, Wolfgang Dolesch und Amela Hirzberger (v.l.).
  • Foto: Alfred Mayer
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Im Wahlkreis werden zwei Landtags-Direktmandate angestrebt.

Mit ambitionierten Zielen geht die Regionalorganisation SPÖ in die Landtagswahl am 24. November. „Wir wollen zumindest wieder zwei Direktmandate erreichen und mit unserem Ergebnis einen Beitrag dazu leisten, dass die SPÖ wieder in der Landesregierung vertreten ist“, so Regionsvorsitzender Wolfgang Dolesch bei der Präsentation der oststeirischen Kandidaten für die Landtagswahl.

Aus- und Weiterbildung

Der Neudauer Bgm. Wolfgang Dolesch kandidiert unmittelbar hinter dem Landesparteivorsitzenden LHStv. Michael Schickhofer, der alle Wahlkreislisten anführt, an zweiter Stelle. Dahinter sind im Wahlkreis Oststeiermark LAbg. Cornelia Schweiner (Fehring), Bundesrat Martin Weber (Tieschen) und SPÖ-Regionalfrauenvorsitzende Brigitte Bierbauer-Hartinger (Sinabelkirchen) gereiht. Weitere Kandidaten aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld sind Amela Hirzberger aus Stubenberg (9), Thomas Putz aus Lafnitz (12), Barbara Kienböck aus Fürstenfeld (15), Günter Holzer aus Vorau (16) und Victoria Erika Schwarz aus Fürstenfeld (18). Inhaltlich will die SPÖ vor allem mit den Themen Arbeit, leistbares Wohnen, Ausbau der Infrastruktur und Klimaschutz punkten. Für den Bezirk fordert Dolesch unter anderem ein Facharbeiterausbildungszentrum mit den Schwerpunkten Bau/Holz und erneuerbarer Energie sowie flächendeckende Kinderbetreuungseinrichtungen.

Aus Liebe zur Region. Ein gemeinsamer Claim für MeinBezirk.at und unsere Ausgaben in allen neun Bundesländern.
3 3

Rote Farbe, neues Symbol
Neuer Look für MeinBezirk.at und unsere Zeitungen

MeinBezirk.at, das Online-Portal aller Wochenzeitungen der RegionalMedien Austria, vereint alle aktuellen Nachrichten aus Österreichs Bezirken unter einem Dach. Künftig erkennt man diese News ganz einfach an dem neuen Logo in Rot auf den einzelnen Artikel- und Bezirks-Startseiten. ÖSTERREICH. Ein Logo für alle Bezirke: Ab sofort findest du auf MeinBezirk.at einen neuen Look: ein neues Rot und ein neues Logo. Regionauten noch besser erkennbar Auch das bekannte Regionauten-Logo wird in Zukunft...

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen