Allerheiligen und Allerseelen
Allerheiligen in Zeiten von Corona

Allerheiligen gilt ja als großer Festtag,er ist zum Unterschied zu Allerseelen kein Tag der Totengedenken.
Es wird vielmehr das neue Leben gefeiert in das die Heiligen gelangt sind und das allen Christen verheißen wird.Allerheiligen  ist auf Ostern bezogen. Das Fest ist vom Glauben so angelegt dass die Menschen nach ihrem Tod ihr Lebensziel bei Gott zu sein  erreicht haben. Sie dürfen deshalb auch Heilige genannt werden. Deshalb gedenken wir an diesem Tag  auch der vielen unbekannten Heiligen. Allerseelen hat seine Wurzeln im Gebet für die Verstorbenen. Heuer werden wir nicht an den Gräbern unserer Lieben stehen heuer werden wir zu Hause an sie denken Sie sind sowieso immer in unserem Herzen!

Newsletter Anmeldung!

2 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen