Roland Fesselhofer vom OC Fürstenfeld vertrat Österreich bei der Ski-OL Weltmeisterschaft in Estland
Ski-OL WM in Estland

Roland Fesselhofer blieb bei der Ski-OL WM unter seinen Möglichkeiten.
2Bilder
  • Roland Fesselhofer blieb bei der Ski-OL WM unter seinen Möglichkeiten.
  • Foto: Reigo Teervalt
  • hochgeladen von Josef Summerer

Der für den OC Fürstenfeld startende Roland Fesselhofer kämpfte bei der Ski-Orientierungslauf Weltmeisterschaft in Estland um Medaillen. Bei schwierigen Bedingungen belegte er im Sprint Rang 49. Danach hatte er in seiner Paradedisziplin, der Verfolgung, Pech. Bei etwa der Hälfte musste er mit einem Skibruch aufgeben. Mit Platz 38 gelang ihm über die Mitteldistanz eine deutliche Steigerung zum Auftaktrennen. Zum Abschluss stand als Teambewerb noch eine Mixed Sprintstaffel am Programm. Dabei belegte Roland Fesselhofer mit dem Team Austria Platz 11.

Roland Fesselhofer blieb bei der Ski-OL WM unter seinen Möglichkeiten.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen