Gesundheit steht in Fürstenfeld im Zentrum

Praxisgemeinschaft öffnete die Türen: Brigitta Hutterer, Gerhard Tlapak und Marika Sannegger mit Ehrengästen beim Tag der offenen Tür.
  • Praxisgemeinschaft öffnete die Türen: Brigitta Hutterer, Gerhard Tlapak und Marika Sannegger mit Ehrengästen beim Tag der offenen Tür.
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Seit einem Monat gibt es die Praxisgemeinschaft der Dreierkonstellation Brigitta Hutterer, Marika Sannegger und Gerhard Tlapak in der Klostergasse in Fürstenfeld. Hier ist Gesundheit und allgemeines Wohlbefinden Programm.
Unter dem Motto "Lassen Sie sich von der Seele führen und nehmen Sie Ihre Gesundheit in die eigenen Hände", lud man nun zum Tag der offenen Tür in die neu gestalteten Räumlichkeiten.
Zahlreiche Wegbegleiter, Partner und Kunden nahmen die Gelegenheit zum Anlass, um sich über die Angebote von Massage, Shiatsu, Bioresonanz und Bewusstseinstraining zu informieren und verschiedenste Anwendungstechnik auch persönlich auszuprobieren.
Unter den Gästen fanden sich auch Bürgermeister Werner Gutzwar, Wirtschaftsbund-Stadtgruppenobmann KR Horst Himler sowie Gemeinderat Franz Jost und Pfarrer Peter Werschitz, der den Praxisräumlichkeiten den Segen spendete.
"Hier werden unterschiedliche Methoden geboten, jedoch alle mit einem Ziel - nämlich den Menschen zu helfen und diese glücklicher und gesünder zu machen, um den Alltag besser bewältigen zu können", freute sich Bgm. Werner Gutzwar über den betrieblichen Zuwachs für die Fürstenfelder Innenstadt.

Autor:

Veronika Teubl-Lafer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.