12.06.2018, 15:15 Uhr

12.200 Euro für die Steirische Kinderkrebshilfe

Scheckübergabe vor dem Schultor: Doris Prasch (l.), Martin Steiner (r.) und einige der engagierten Schüler des BG/BRG. (Foto: KK)

Gemeinsam mit seinen engagierten Schülern überreichte Martin Steiner, sichtlich stolzer Direktor des BG/BRG Fürstenfeld, einen Spendenschek in der Höhe von 12.200 Euro an Doris Prasch, Vorstandsmitglied der Steirischen Kinderkrebshilfe.

Kinder und Jugendliche aller Schulstufen machten sich gemeinsam für die gute Sache ans Werk bei der alljährlichen Sammelaktion zugunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe.
„Der unglaubliche Betrag, der im heurigen Jahr zustande kam, ist meines Wissens nach die höchste Spendensumme bisher“ bedankte sich Steiner bei den eifrigen Sammlern. „Die Schüler, die Lehrer und der Schulgemeinschaftsausschuss haben mit dieser großartigen Summe ihre hohe soziale Kompetenz gezeigt“. freute sich Doris Prasch über die wertvolle Unterstützung für ihre kleinen Schützlinge.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.