10.09.2014, 18:04 Uhr

Zweitagesausfahrt des Puch Club Vornholz

Die Vornholzer Puch Mopedfahrer auf dem Straßegg vor dem Stroßeggwirtshaus
„Rekord“! 40 Teilnehmer mit ihren originalgetreuen oder restaurierten Mopeds nahmen heuer an der schon traditionellen 2 Tages Ausfahrt des Puch Club Vornholz teil. Auf dem Programm stand die Besichtigung einer Schokoladenmanufaktur, die Firma Pankl Racing und die einmaligen Naturschönheiten der Semriacher Lurgrotte.
Bei der ersten Rast beim Stroßeggwirt wurde gleich „Flott aufgspüt“. Premiere war die Mitfahrt der ersten Dame, mit ihrem Puch Mini-Maxi, bei der nun schon 17. Ausfahrt, die wie gewohnt, beim Blumenstraßen Schnitzelwirt nach gefahrenen 240 km einen schönen Ausklang fand.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.