06.06.2016, 16:29 Uhr

Monaco-Sieger Jarno Trulli mit feinstem Wein im Gepäck

(Foto: geopho.com)

Ehemaliger Formel-1-Star Trulli präsentierte seine Weine in Graz.

Vor dem "El Gaucho" wurde der rote Teppich ausgerollt – und das nicht zu Unrecht: Immerhin hatten es Philipp Berkessy und das "Projekt Spielberg"-Team geschafft, den Formel-1-Star Jarno Trulli nach Graz zu lotsen. Der ehemalige Monaco-Sieger überzeugte einerseits mit einem höchst sympathischen Auftreten, andererseits mit seinem eigenen Trulli-Wein, der selbst bei Experten Anklang fand. Daher war es auch für Christof Widakovich ein Genuss, 4 passende Gänge dazu zu kochen. Fast so exzellent wie das Essen auch die Gästeliste, mit dabei unter anderem Bürgermeister Siegfried Nagl, Landesrat Christian Buchmann, Heimo Maieritsch (Citymangement), Stadtrat Mario Eustacchio, Ex-Skistar Armin Assinger mit Freundin Sandra Schranz, Juwelier Hans Schullin mit seiner Anne Marie, Robert Kogler (GF Saturn Shopping Nord), Christian Walcher (Jaguar & Landrovercenter Graz), Carina Harbisch (GF Fashion Store), Kathrin Paar (Paar Gastronomie), Sabine Flieser-Just (Steirischer Sommelierverein), Winzer Erwin Sabathi, Alexander Andreadis (Weinimporteur und Mitveranstalter), Ankünder-Chef Dieter Weber, ORF-Moderator Dorian Steidl und viele mehr.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.