"Aus dem Nichts"

Isolde Leinholz stellt in Leibnitz aus.

Mit einer Ausstellung von Isolde Leinholz unter dem Titel "Aus dem Nichts" setzt Kultur Pfarre Leibnitz den Veranstaltungsreigen fort. Die Vernissage beginnt am 30. Juni um 19.30 Uhr im Pfarrsaal der Stadtpfarre Leibnitz. Zu sehen gibt es Bilder in Acryl/Öl auf Leinwand sowie Skulpturen. Für musikalische Umrahmung sorgt das Duo "Desustu".

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen