Knittelfeld
Neue Mountainbike-Strecke geplant

Bald soll ein neuer Singletrail für Mountainbiker in der Region entstehen.
  • Bald soll ein neuer Singletrail für Mountainbiker in der Region entstehen.
  • Foto: Pixabay/Maurice Müller
  • hochgeladen von Stefan Verderber

In Knittelfeld soll noch heuer ein Singletrail für Mountainbiker entstehen.

KNITTELFELD. Forderungen gibt es schon lange und die Nachfrage ist groß. Radfahrer in der Region wollen eine legale Möglichkeit haben, sich im Gelände auszutoben. Am Montag gab es diesbezüglich eine Infoveranstaltung im Knittelfelder Rathaus, über 100 Interessierte waren unter dem Motto „Let‘s build a legal trail together“ dabei.

Pläne

Bürgermeister Harald Bergmann hat die Pläne für einen neuen Singletrail auf gemeindeeigenem Grund vorgestellt. Verhandlungen mit anderen Grundstücksbesitzern haben sich zuletzt über Jahre erstreckt und waren am Ende doch nicht von Erfolg geprägt. Ein Singletrail ist ein Pfad, den man nicht zu zweit nebeneinander befahren kann.

Betreuung

Die Stadtgemeinde Knittelfeld ist unterhalb des Steinplan-Massivs in Besitz von rund 1.800 Hektar Grund. Dort soll der neue Singletrail angelegt werden. Er wird dabei 380 Höhenmeter überwinden und eine Länge von drei Kilometern aufweisen. Die Breite des Weges beträgt einen Meter und die Schwierigkeitsgrade gehen dabei von leicht bis mittel. Betreut wird die Strecke von den Naturfreunden, über die auch eine Versicherung laufen soll.

Umsetzung

Bergmann ist es ein großes Anliegen, dass dieses Projekt gemeinsam realisiert und der Trail auch zusammen mit interessierten Personen gebaut wird. „Das soll mit Trailbau-Tagen umgesetzt werden“, so der Bürgermeister. Der geplante Weg wird ohne Steilstufen, Sprünge sowie eingebaute Hindernisse errichtet. Der Trail soll ausschließlich für Radfahrer in den Monaten April bis Oktober öffentlich zugänglich sein. Die Umsetzung ist noch für heuer geplant.

Autor:

Stefan Verderber aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen