19.05.2017, 14:35 Uhr

Grey's Anatomy: Harte Entscheidung für Alex Karev!

Welche Entscheidung muss Alex Karev im Staffelfinale treffen? (Foto: Loren Javier_flickr_CC BY-ND 2.0)

Das Final der 13. Staffel von Grey’s Anatomy steht vor der Tür. Und es wird ernst, denn noch immer hat Alex Karev sein Urteil wegen der Schlägerei mit Dr. Andrew DeLuca nicht bekommen. Und für den Arzt gilt es noch eine weitere Entscheidung zu treffen. Dabei geht es um die Beziehung zu Jo.

Schon seit Längerem bekommen wir in der Serie nichts mehr von Jo Wilson und Dr. Alex Karev zu sehen. Doch das wird sich bald ändern. Denn vor allem im Serienfinale der 13. Staffel von Grey’s Anatomy wird es um die beiden gehen. Angeblich steht bei Karev in der Serie eine harte Entscheidung bevor. Und die hat etwas mit seiner Freundin zu tun. Angeblich macht er eine schockierende Enthüllung und trifft daraufhin eine Entscheidung. Aber was wird das sein? Womöglich geht es um den Ehemann von Jo.

Staffelfinale von Grey’s Anatomy

Noch ist allerdings nicht klar, welche Auswirkungen das auf die Beziehung von Alex und Jo haben wird. Außerdem ist das nicht alles, was uns im Staffelfinale von Grey’s Anatomy erwartet. Denn Meredith hat große Neuigkeiten für Nathan Riggs und das wird einen Wendepunkt darstellen. Die Fans der Serie müssen sich aber noch gedulden, denn erst am 18. Mai findet das Staffelfinale statt. Die deutschen Fans müssen darauf noch deutlich länger warten. Ohje!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.