10.08.2018, 14:23 Uhr

Nach Jamie Dornan: Krass! So trainiert ist Dakota Johnson

Dakota Johnson nach ihrer Pilates-Stunde (Foto: Nigel Horsley, flickr, CC BY-SA 2.0)

Der Body von Dakota Johnson kann sich echt sehen lassen! Zwar sah man sie schon fast nackt an der Seite von Jamie Dornan, doch nun wirkt die Schauspielerin noch fitter als in den Filmen.

Wir alle haben Dakota Johnson schon mit sehr wenig Stoff gesehen. In “50 Shades of Grey” oder “50 Shades Freed” geht es halt ziemlich sexy zu Sache und dafür ließ die Freundin von Chris Martin in manchen Szenen die Hüllen fallen. Schon die drei Filme haben gezeigt, dass Johnson definitiv in Shape ist. Damit stand nicht nur Jamie Dornan mit seinem trainierten Körper im Mittelpunkt. Doch seit dem Aus der Filmreihe scheint Dakota sogar noch sportlicher geworden zu sein. Ihren Body hat sie nun auch der ganzen Welt präsentiert.

Dakota Johnson nach dem Sport

Dakota Johnson war mal wieder in Los Angeles unterwegs und wurde von Fotografen abgelichtet. Die Schauspielerin, die demnächst im Horrorfilm “Suspiria” zu sehen sein wird, kam gerade vom Training. Die Ex-Kollegin von Jamie Dornan macht nämlich Pilates, um so fit zu bleiben. Auf dem Weg zum Auto sah man die Tochter von Melanie Griffith in einer Leggins und einem Sport-BH. Und damit macht sie mich total neidisch! Ihr Bauch ist nicht einfach nur flach, sondern echt trainiert. Da ist es doch auch eine Überlegung wert, Pilates mal auszuprobieren. Wenn man so einen Body wie die “Ana Steel”-Darstellerin bekommt, ist es das auf jeden Fall wert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.