Auf Steirisch: Auch Christa ist ab und zu mal "geari"

Nicht immer wartet Christa Schillinger gerne.
  • Nicht immer wartet Christa Schillinger gerne.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

In Straden kennt man Christa Schillinger als umsichtige und fleißige Amtsleiterin am Marktgemeindeamt. In ihrer Funktion nimmt sie regelmäßig an Veranstaltungen und auch vielen Sitzungen teil. Die eine oder andere Besprechung zieht sich dann schon mal gehörig in die Länge. Falls das Thema nicht das spannendste ist, wird auch Christa Schillinger mal "geari". Heißt so viel, dass sie gerne nach Hause gehen würde, was aber nicht so ohne Weiteres möglich ist.

Hier geht es zum "Auf Steirisch"-Archiv

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen