Wildbret aus Stainz

7Bilder

Wildbretverkauf: Regen Zuspruch erfreut sich der alljährliche Wildbretverkauf der Stainzer Jägerschaft. Wildfleischgenießer aus der gesamten Region kommen Mitte Dezember gerne zum Jagerstüberl der Stainzer Jäger, um sich mit Spezialitäten (hauptsächlich vom Reh) einzudecken. Selbstgemachte Rehwürstel gehören so selbstverständlich dazu wie das Rehgulasch von Franz Frühwirth, serviert von den Frauen der Jäger. Insgesamt 17 Rehe wurden an diesem Vormittag zerlegt bzw. verkauft. Obmann Herbert Lackner und Kassier Hans Seicht freuen sich über diesen schönen Erfolg.

Wo: Jägerstüberl, Stainz bei Straden, 8345 Stainz bei Straden auf Karte anzeigen
Autor:

Karl Lenz aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.