Klimaschutz
Auszeichnung für "Jugend am Werk" in Mureck

"Jugend-am Werk"-Team und Kunden: Theresia Tschiggerl, Renate Jauk, Gössinger-Wieser, Silvia Gödl , Daniela Schuster, Marco Frühbeck, Andreas Kügerl mit Anton Lang (v.l.).
  • "Jugend-am Werk"-Team und Kunden: Theresia Tschiggerl, Renate Jauk, Gössinger-Wieser, Silvia Gödl , Daniela Schuster, Marco Frühbeck, Andreas Kügerl mit Anton Lang (v.l.).
  • Foto: M. Krobath
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

"Jugend am Werk" in Mureck wurde als eine von insgesamt sieben Institutionen in der Steiermark im Rahmen der Klimaschutzgala ausgezeichnet. Die Einrichtung im Süden des Bezirkes Südoststeiermark ist nun offiziell "Ich tu's"-Bildungspartner.
Im Rahmen der Gala im Steiermarkhof in Graz holte Umweltlandesrat Anton Lang die neuen Partner im Bildungsbereich vor den Vorhang: "Sie alle tragen über ihre Beispielwirkung und ihre Bildungsangebote zum Klimaschutz bei."
Seit 2017 arbeitet "Ecoversum", ein Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften, gemeinsam mit dem "Energiedetektiv" mit Institutionen der Erwachsenenbildung zusammen. Im Rahmen des Projekts, das Teil der "Ich tu's"-Initiative des Landes für Klimaschutz und Energiesparen ist, werden die Mitarbeiter geschult. Inhalt der hausinternen Workshops sind bewusstseinsbildende Maßnahmen in Sachen Klimaschutz und Klimawandel.

"Mureck tut's"

Seit 2017 bis heute sind ingesamt 18 steirische Institutionen der Erwachsenenbildung als "Ich tu's"-Bildungspartner ausgezeichnet worden – zuletzt "Jugend am Werk" in Mureck.
Die Jugend am Werk Steiermark GmbH zählt zu den führenden Anbietern sozialer Dienstleistungen in der Steiermark. Ziel ist es, die Lebenswelten der Menschen in deren direkten Umgebung zu verbessern und sie mit entsprechenden Angeboten und Leistungen vor allem in schwierigen Lebensphasen zu unterstützen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen