Die Südoststeiermark zur Zeit des Ersten Weltkriegs

BAD RADKERSBURG. „Ich bin stolz, dass sich unsere Museen auch immer mehr als Forschungszentren präsentieren“, hob Wolfram Dornik vom Feldbacher Museum im Tabor bei der Präsentation des Sammelbandes „Krieg, fern der Front“ in Bad Radkersburg hervor. Das Werk entstand in Kooperation des Museums im Tabor mit dem Pavelhaus in Laafeld, dem Museum im Alten Zeughaus Bad Radkersburg und dem Universalmuseum Joanneum. Neben Dornik schrieben auch Elisabeth Arlt, Rudolf Grasmug, Hermann Kurahs, Gernot Peter Obersteiner, Franz Josef Schober, Christa Schillinger-Prassl und Marie Theres Zangger Beiträge zu diesem Buch.

Autor:

Walter Schmidbauer aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.