Freier Radiosender feierte live

Radio aus dem Pavelhaus: Zur 2-Jahre-Feier von Radio Agora in Radkersburg gab es eine zweistündige Livesendung.
3Bilder
  • Radio aus dem Pavelhaus: Zur 2-Jahre-Feier von Radio Agora in Radkersburg gab es eine zweistündige Livesendung.
  • hochgeladen von Walter Schmidbauer

Radio Agora gehört zum Verband von derzeit 14 freien Radiosendern in Österreich. 2.500 Sendemacher sorgen in diesem Verband für Information und Unterhaltung in 25 Sprachen. Agora ist eine Anlehnung an das griechische Wort für "Marktplatz" und steht als Abkürzung für "Arbeitsgemeinschaft offenes Radio". Die Geschäftsführung des Senders hat ihren Sitz in Klagenfurt und erfüllt gemäß Staatsvertrag und ORF-Gesetz die gesetzliche Verpflichtung zu einer medialen Öffentlichkeit für die slowenische Volksgruppe. "Wir sind Kunstraum, mehrsprachiges Forum und Plattform zur Förderung der Verständigung zwischen den Bevölkerungsgruppen", betont Geschäftsführerin Angelika Hödl.

Steirische Sendefenster

Seit 2012 baute Radio Agora sein Sendegebiet auch auf den südsteirischen Raum aus. Zu den Standorten Soboth und Leutschach/Glanz kam im September 2015 auch der Standort Bad Radkersburg, wo das mehrsprachige Programm unter der Frequenz 92,6 MHz ausgestrahlt wird. Neben vielen Programmschienen mit Information, Musik und Literatur gibt es auch steiermarkspezifische Sendefenster. Eines davon ist die monatliche Sendung "Zu Gast in Downtown Bad Radkersburg", wo Christian Neuhold Persönlichkeiten aus der Region vor das Mikrophon holt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen