Unterlamm: Kindergruppe spielte für den guten Zweck

Das Krippenspiel im Stall in Unterlamm hat zehn Jahre lange Tradition.
3Bilder
  • Das Krippenspiel im Stall in Unterlamm hat zehn Jahre lange Tradition.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Auch zum zehnjährigen Jubiläum des Krippenspiels der Kindergruppe (Kigru) Unterlamm bei der Familie Josef Maurer war die Begeisterung ungebrochen groß.
Traditionell wird der Reinerlös aus dem Krippenspiel im Stall einem karitativem Zweck zur Verfügung gestellt. Das Geld soll dieses Mal einem Mädchen zugute kommen, das ihren Vater auf tragische Weise verloren hat.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen