Ein Punkt beim Tabellenführer

Tritt zum Unterliga-Derby mit Frannach in Paldau an: Klemens Hofmann Wellenhof (l.).
  • Tritt zum Unterliga-Derby mit Frannach in Paldau an: Klemens Hofmann Wellenhof (l.).
  • hochgeladen von Walter Schmidbauer

PALDAU. Im Vorjahr lange im Abstiegskampf, hat sich Paldau unter Trainer Martin Prosser nun in einem dichtgedrängten Mittelfeld der Unterliga Süd etabliert. In der vergangenen Runde erkämpfte sich die Truppe rund um Kapitän Philipp Schipek mit einem 0:0 einen Punkt bei Tabellenführer Pircha. In der kommenden Runde könnte man mit einem Sieg im Derby gegen Frannach einen Sprung im Mittelfeld machen. Frannach, zuletzt 1:1 im Heimspiel gegen Halbenrain, braucht Punkte, um als Dritter den Anschluss an das Spitzenduo Pircha und Hof nicht zu verlieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen