Volleyball
Heimische Volleyballteams glänzten zum Saisonfinale

Das Herrenteam der Feldbacher Vulkanland-Volleys hat sich in der Relegation in Bestform präsentiert.
  • Das Herrenteam der Feldbacher Vulkanland-Volleys hat sich in der Relegation in Bestform präsentiert.
  • Foto: Matthias Johann Janisch
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

Für die Herren der Feldbacher Vulkanland-Volleys stand im letzten Spiel der Relegation der 2. Landesliga die Auswärtspartie gegen HIB Liebenau V am Plan. Die Truppe von Spielertrainer Dario Käfer siegte mit 3:1, schließt die Relegation mit acht Siegen aus zehn Partien auf Platz eins ab und verbleibt in der 2. Landesliga. Das Damenteam II des TUS Bad Radkersburg hat in der 2. Gebietsliga den UVC Graz IV auswärts mit 3:0 besiegt. Mit sechs Siegen aus sechs Spielen schließt man den das untere Play-off auf Rang eins ab und verbleibt in der 2. Gebietsliga.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen