25.11.2016, 15:19 Uhr

Von der hohen Kunst Wünsche wahr zu machen

Schüler mit Lehrer Alois Schöllauf (2.v.l.), Concierge Oliver Assandri (4.v.r.) und Schulleiter Wolfgang Haas (l.). (Foto: Tourismusschulen)

Concierge Oliver Assandri weihte Tourismusschüler in die Geheimnisse der Branche ein.

BAD GLEICHENBERG. Die Schüler und Studenten der Tourismusschulen hatten die Chance, im Rahmen der an der Schule angebotenen Zusatzausbildung „Rezeption/Concierge" an einen Workshop mit Oliver Assandri, Concierge im Suvretta Haus in St. Moritz, teilzunehmen. Assandri hatte Aufgaben aus dem Praxisalltag vorbereitet und erläuterte den Teilnehmern in einem anschließenden Feedbackgespräch die Feinheiten der Branche. Als oberste Prämisse nannte er, den Gästen jeden Wunsch von den Augen abzulesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.