Concierge

Beiträge zum Thema Concierge

Schüler der Tourismus- und Genussakademie mit den Diplomen ihrer Zusatzausbildung.

Tourismusschulen Bad Gleichenberg
Concierge 4.0: Gästeservice auf höchstem Niveau

An den Tourismusschulen bietet man eine besondere Zusatzausbildung.  BAD GLEICHENBERG. Einem Gast jeden Wunsch von den Lippen ablesen, ist leichter gesagt als getan. Das Guest- oder Customer Relation Management wird im wirtschaftlichen Wettbewerb immer essenzieller. Das Ziel ist nicht mehr ein zufriedener Gast, sondern ein begeisterter.  Wie man das zustande bringt, lehrt man an den Tourismusschulen Bad Gleichenberg in der Zusatzausbildung Rezeption/Concierge in Zusammenarbeit mit Les Clefs...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Christine Leitner ist der virtuelle "Gute Geist".

"Guter Geist"
Vom Glück andere glücklich zu machen

Christine Leitner hat jahrelang VIPs wie Hollywood-Star Ben Stiller oder aber auch Konzerne wie Walt Disney professionell umsorgt. Nun startet die Linzer als virtueller "Guter Geist" neu durch. LINZ. Christine Leitner bietet über das Internet einen bunten Mix aus Angeboten, die das Leben von Erwachsenen und Kindern bereichern oder erleichtern sollen. Das reicht vom privaten Concierge-Service, über die virtuelle Nanny bis hin zur Gesprächpartnerin für den Spaziergang. "Es macht mich glücklich,...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Der höchste Wohnturm Österreichs "Danubeflats" befindet sich an der Neuen Donau.
Aktion 8

Luxus auf der Wiener Skyline
Danubeflats mit Eigentumswohnung und Concierge-Service

Wohnen im Luxus – das ist in den Danubeflats möglich, jedenfalls für diejenigen, die es sich leisten können. 2024 sollen die Eigentumswohnungen fertiggestellt sein. WIEN/DONAUSTADT. Leben wie in der Upper East Side, ein Stadtviertel in New York City für Wohlhabende, gibt es bald auch in Wien. Ende 2022 ist die Rohbau-Fertigstellung des Hochhaus geplant. Zukünftige Bewohner finden an der Neuen Donau das 180 Meter hohe Gebäude.  Hinter dem Projekt steckt die S+B Gruppe und Soravia. Vor kurzem...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sophie Brandl
Gründer David Ebraheim präsentiert sein erstes Schließfach der neuen Generation im Gasometer.
1 2

Weltneuheit: Schließfächer mit Lieferservice

Der Botendienst 2.0 startete im Gasometer seinen Dienst. Eine Ausweitung ist auf die Mariahilfer Straße und die City fix. SIMMERING. Ein schlichter schwarzer Kasten im Gasometer stellt eine Weltneuheit dar: Hier kann man seine Sachen hinterlegen und verschließen. Was wirklich neu an dieser Idee ist: Man kann sich den Inhalt an jeden gewünschten Ort in Wien bringen lassen. David Ebraheim entwickelte dieses Konzept vor drei Jahren. "Damals ging ich auf der Mariahilfer Straße shoppen", so der...

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
Alexander Thurner mit Marcel Koller.

Concierge von Weltformat auf Bad Gleichenberger Bildungsbasis

Alexander Thurner, Absolvent der Höheren Lehranstalt für Tourismus, startet karrieretechnisch voll durch. BAD GLEICHENBERG. Viele spannende Karrieren wurzeln in einer Ausbildung an den Tourismusschulen Bad Gleichenberg. So auch jene des gebürtigen Grazers Alexander Thurner, der die Höhere Lehranstalt für Tourismus 2016 erfolgreich abgeschlossen hat. Thurner absolvierte im Zuge seiner Ausbildung die Zusatzqualifikation zum Concierge und startete auch gleich als Junior Concierge in Vals durch. Er...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Anna und Franz Wesely sind eine der ersten Bewohner der neuen Johanniter-Seniorenresidenz.
4

Johanniter-Seniorenresidenz auf den Schichtgründen hat eröffnet

Die Johanniter Residenz am Satzingerweg 62 verbindet Stadtnähe mit Grünland und hohem Servicebereich. FLORIDSDORF. Obwohl die Johanniter bereits seit über 40 Jahren in Österreich tätig und wohlbekannt für Kranken- und Unfalltransporte sind, wurde mit der Seniorenresidenz auf den Schichtgründen ein neuer Weg beschritten. Johanniter-Präsident Johannes Bucher verweist beim Einweihungsfest auf die lange Tradition des Ordens auf Hospiz und Pflege und meint: „Mit der neuen Residenz richten wir uns an...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
Schüler mit Lehrer Alois Schöllauf (2.v.l.), Concierge Oliver Assandri (4.v.r.) und Schulleiter Wolfgang Haas (l.).

Von der hohen Kunst Wünsche wahr zu machen

Concierge Oliver Assandri weihte Tourismusschüler in die Geheimnisse der Branche ein. BAD GLEICHENBERG. Die Schüler und Studenten der Tourismusschulen hatten die Chance, im Rahmen der an der Schule angebotenen Zusatzausbildung „Rezeption/Concierge" an einen Workshop mit Oliver Assandri, Concierge im Suvretta Haus in St. Moritz, teilzunehmen. Assandri hatte Aufgaben aus dem Praxisalltag vorbereitet und erläuterte den Teilnehmern in einem anschließenden Feedbackgespräch die Feinheiten der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die 4a der Höheren Lehranstalt für Tourismus hielt stolz die Diplome für die Zusatzausbildung in Händen.

Ein goldener Schlüssel als Lohn neben dem Diplom

Jährlich finden gegen Schulschluss an den Tourismusschulen in Bad Gleichenberg die Abschlussprüfungen der Zusatzausbildung „Rezeption/Concierge" statt. 38 Schüler des englischsprachigen Tourismuskollegs, der Höheren Lehranstalt für Tourismus sowie der Hotelfachschule stellten vor den Augen der internationalen Fachjury des Les Clefs d’Or-Verbandes erfolgreich ihr Können unter Beweis. Als Anerkennung erhielten sie neben den Diplomen den „Goldenen Schlüssel" des Les Clefs...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Top-Concierge als Referent im Kurort

BAD GLEICHENBERG. Der erfahrene Concierge Oliver Assandri aus dem Suvretta-Haus (Schweiz) gab an den Tourismusschulen in einem Workshop sein Wissen weiter.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Chefconcierge Florian Dickhut und Concierge Domonkos Kekesi.

Concierge mit goldenem Schlüssel

JOCHBERG (bp). Geht nicht, gibt’s nicht. Das ist die Maxime von Domonkos Kekesi, Concierge im Kempinski Hotel Das Tirol. Zuvorkommender und diskreter Service, Gastlichkeit, eine Lösung für fast jedes Problem, das seine Gäste haben – auf dieses Verständnis seiner Arbeit ist der junge Mann stolz. Und so ist es nur eine logische Folge, dass Kekesi nun zum kleinen Kreis derer gehört, die zwei gekreuzte goldene Schlüssel am Revers tragen – das Zeichen für die Mitgliedschaft in der Vereinigung Les...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Birgit Peintner
Insgesamt soll es im neuen "Hamerling" 77 luxuriöse Eigentumswohnungen geben.

Neuer Luxusbau bei Hamerlingpark

Im früheren Vermessungsamt entstehen bis Ende 2015 Wohnungen und eine Seniorenresidenz. JOSEFSTADT. Im ehemaligen Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen beim Hamerlingpark wird fleißig gewerkelt: Der Bau von 1903 wird sich bis Dezember 2015 in das luxuriöse "Hamerling" verwandeln. Auf insgesamt 16.000 Quadratmetern entstehen hier um 70 Millionen Euro eine betreute Seniorenresidenz sowie 77 Eigentumswohnungen. Auf dem Plan stehen ebenfalls ein Veranstaltungsbereich, ein Restaurant sowie...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Hubert Heine
David Sattmann verspricht als David Guetya absoultes V.I.P.-Feeling "Von Tickets fürs Neujahrs-Konzert bis zum Privat-Shopping an der Côte d'Azur. Denn: Geht nicht, gibt's nicht"
4

Innere Stadt: V.I.P. Service für Jedermann

WIEN. Last Minuten Tickets für's Neujahrs-Konzert, ein Privat-Kickerl im Ernst-Happel-Stadion oder Privat-Shopping im extra gesperrten Louis Vuitton-Shop? Für David Sattmann ist das alles kein Problem. Unter dem Motto "Geht nicht gibt's nicht" erfüllt der Guest Relation Manager der Albertina Passage mit seiner Concierge-Agentur David Getya jeden noch so ausgefallen Wunsch. "Wir bieten ein Rundum-Glücklich-Paket mit atemberaubenden VIP-Flair und absoluter Diskretion" Bei einem täglichen...

  • Wien
  • Margareten
  • thomas zeidler
Schlüsselübergabe: SP-Bezirksvorsteher Karlheinz Hora (l.) mit zwei der ersten Mieter, Shirin Forstner und Christian Pichl-Kastner.
18

Leopoldstadt: Die Campus Lodge bietet 138 Wohnungen

LEOPOLDSTADT. Am Josef-Fritsch-Weg 1–5 wird zurzeit die Campus Lodge besiedelt. Gleich hinter dem Stadion Center steht nun ein acht-geschoßiger und zwei fünf Stock hohe Bauten. 111 Mietwohnungen und 27 möblierte Appartements für Kurzaufenthalte stehen hier zur Verfügung. Über 50 Prozent der Wohnungen sind bereits vergeben, drei davon an Rapid-Spieler. Als Besonderheit steht den Mietern etwa ein Concierge zur Verfügung. Der kümmert sich um die Blumen, wenn ein Bewohner auf Urlaub ist, oder hilft...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler
Die coole Lobby der Campus Lodge: Das innovative Wohnprojekt ist mit vielen Gemeinschaftsräumen ausgestattet.
2 21

Boardinghaus mit einem Butler

Campus Lodge: Stylisches Wohnen für Studis, Profs und 2.-Hieb-Fans! In der Leopoldstadt wird kräftig gebaut. Bis spätestens Herbst 2013 soll in der Nähe des Radstadions die seit Jahren aus allen Nähten platzende Wirtschaftsuniversität Wien eine neue Heimat finden. Um Studenten, Professoren und Menschen, die gerne im 2. Bezirk leben wollen, ein schöneres Wohnen zu ermöglichen, errichtet IG Immobilien in der Wehlistraße 300 ein stylisches Mietprojekt mit rund 150 Wohnungen. Von 35 bis 70...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Petra Bukowsky

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.