04.10.2017, 07:06 Uhr

Ein Punkt beim Tabellenführer

Tritt zum Unterliga-Derby mit Frannach in Paldau an: Klemens Hofmann Wellenhof (l.).

Paldau und Frannach kämpfen im Unterliga-Derby um Anschlüsse.

PALDAU. Im Vorjahr lange im Abstiegskampf, hat sich Paldau unter Trainer Martin Prosser nun in einem dichtgedrängten Mittelfeld der Unterliga Süd etabliert. In der vergangenen Runde erkämpfte sich die Truppe rund um Kapitän Philipp Schipek mit einem 0:0 einen Punkt bei Tabellenführer Pircha. In der kommenden Runde könnte man mit einem Sieg im Derby gegen Frannach einen Sprung im Mittelfeld machen. Frannach, zuletzt 1:1 im Heimspiel gegen Halbenrain, braucht Punkte, um als Dritter den Anschluss an das Spitzenduo Pircha und Hof nicht zu verlieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.