Aigen

Beiträge zum Thema Aigen

Politik
Die Landesberufsschule wird für fünf Jahre an den ungarischen Tourismusunternehmer Bajna Gábor vermietet.
2 Bilder

Aigen: Mieter für Berufsschule gefunden

Ungarischer Tourismusunternehmer mietet die Landesberufsschule auf fünf Jahre. Erfreuliches konnte Bürgermeister Raimund Hager bei der vergangenen Gemeinderatssitzung in Aigen im Ennstal berichten. Die Landesberufsschule in seiner Gemeinde konnte nun von der LIG (Landesimmobiliengesellschaft) endlich vermietet werden. Der Ungar Bajna Gábor wird in den kommenden fünf Jahren der alten Berufsschule neues Leben einhauchen. Gábor ist, laut Hager, Präsident der ungarischen Skilehrervereinigung,...

  • 27.10.14
  •  1
Lokales

72-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

AIGEN. Ein 72-Jähriger Pkw-Lenker kam am vergangenen Sonntag gegen kurz vor halb acht Uhr abends zwischen Aigen und Tröbings von der Fahrbahn ab. Das Auto kam im Straßengraben auf den Rädern zum Stillstand. Der Lenker wurde leicht am Kopf verletzt und durch einen Notarzt erstversorgt und ins Krankenhaus Waidhofen eingeliefert. Laut Polizei dürfte der Mann wegen starkem Nebel die Fahrbahn nicht mehr gesehen haben.

  • 20.10.14
Sport
Julian Jamnig brachte nach seiner Einwechslung Ardning auf die Siegerstraße.

Wechselspieler erzielt lupenreinen Hattrick

1. Klasse Enns: Schladming II weiter vorne, Tauplitz verliert gegen Aigen, Gröbming II punktet erneut. SG Eisenerz – FC Schladming II 0:3 (0:0). Tore: Andreas Erlbacher, Georg Skopek, Manuel Stückelschweiger. Nächster voller Erfolg für die jungen Schladminger. Vor nur 50 Zuschauern spielten sie speziell nach der Pause groß auf. SV Raiffeisen Hieflau/Gams II – SG Liezen 2:3 (2:1). Tore: Igor Grgic (Elfmeter), Lukas Stangl; Benjamin Hadzic (2), Ahmedin Hujdur. Nach der schnellen Führung...

  • 12.10.14
Lokales
Der Mühlviertlerradweg führt durch die Höhen des Böhmerwaldes.

Sei net fad, nimms Rad

In den Höhen des Böhmerwalds kann man jetzt den Herbst genießen BÖHMERWALD. "26 Prozent aller Urlaubsgäste in Oberösterreich steigen während ihres Aufenthalts zumindest einmal in den Fahrradsattel", sagt der Direktor des OÖ. Tourisums Karl Pramendorfer. "Mit mehr als 2100 Kilometern bestens ausgebauten und gut beschilderten Radwanderwegen wird den OberösterreicherInnen aber auch den Radtouristen eine große Vielfalt an Urlaub- und Freizeitmöglichkeiten geboten", sagt...

  • 02.10.14
Lokales
Abt Martin Felhofer begrüßte am Dialogabend in der Stiftsbibliothek. Am "runden" Tisch (v.l.): Gerhard Weißgrab, Buddhist, Moderator Matthäus Fellinger und Theologieprofessor Franz Gmainer-Pranzl.
9 Bilder

Dialog Buddhismus und Christentum

Alle Religionen suchen Antworten bei der Frage nach Leid, Glück, Sinn, Leben und Tod. SCHLÄGL (alho). Zahlreiche Interessenten nahmen am Dialog Buddhismus–Christentum teil, zu dem kürzlich das Stift Schlägl einlud. Abt Martin Felhofer wies bei seiner Begrüßung auf Worte von Papst Franziskus hin, dass der Dialog der Religionen untereinander ein unschätzbares Gut im friedlichen Zusammenleben ist. Gestartet wurde mit einem Impulsreferat von Gerhard Weißgrab, seit 2006 Präsident der...

  • 30.09.14
Sport

1. Klasse Enns: St. Martin schießt Stainach-Grimming II ab

FC Sportalm Tauplitz – FC Schladming II 1:2 (1:1). Tore: David Otter; Peter Stocker (2). Der Tabellenführer tat sich hart mit den Tauplitzern und feierte am Ende dank zweier Treffer von Peter Stocker einen knappen Sieg. SV bet-at-home St. Martin – SV Stainach-Grimming II 8:1 (4:1). Tore: Lukas Gruber (3), Christoph Stenitzer (2), Stefan Radlingmaier (2), Christoph Schneeberger; Karlo Bilobrk. Nach vier Minuten gingen die Gäste mit 1:0 in Führung. Geholfen hat ihnen das nicht viel, da...

  • 28.09.14
Lokales

Leserpost: Gebt uns echte Menschen

Leserbrief von Greta Primetzhofer aus Aigen zum Kommentar "Gebt und echte Menschen, bitte!" Ihr Beitrag “Gebt uns echte Menschen! Bitte!” hat mir aus der Seele gesprochen. Ich persönlich habe das Gefühl, das dies viel Geld für die Telefonbetreiber beschert. Ich bin von OÖ. Traun nach Aigen in den Kollmitzgraben gezogen. Im Zuge meiner Ab- und Ummeldungen, Telefon, Versicherungen, etc. war für mich ein Spießrutenlauf. Wie Sie zu Recht anführen, Tastendruck, Tonbänder, unangenehme Musik ist...

  • 17.09.14
Lokales
Die Gemeindegrenzen zwischen Aigen und Schlägl sind gefallen. Aus zwei Gemeinden wird eine: Aigen-Schlägl.
3 Bilder

Aus zwei mach eins: Aigen-Schlägl

Bevölkerung stimmte eindeutig für eine gemeinsame Zukunft als eine Gemeinde. AIGEN-SCHLÄGL (wies). 84,22 Prozent der Schlägler und 90,88 Prozent der Aigner stimmten für eine Zusammenlegung der beiden Gemeinden. "Das zeigt uns, dass die Zusammenlegung der beiden Gemeinden längst überfällig war", sagt Schlägls Bürgermeisterin Elisabeth Höfler. "Wir gehen gemeinsam in eine gute Zukunft." In ihrer Gemeinde Schlägl lag die Wahlbeteiligung bei 77,08 Prozent. 694 SchläglerInnen (84,22 Prozent)...

  • 07.09.14
Lokales
Ein weitreichendes Panorama eröffnet sich beim Aufstieg.

Auf den Gipfel der Hohen Trett

Die Hohe Trett, bei Aigen im Ennstal gelegen, war das nächste Ziel der WOCHE-Wanderserie. Auf 1.681 Meter Seehöhe liegt die Hohe Trett bei Aigen. Bei der Wegkreuzung Stalingkapelle parken wir unser Auto und wandern auf dem Weg Nummer 9 ein kurzes Stück auf Forststraßen, später steil durch den Wald in Richtung Kohlanger. Dort biegt man rechts ab in Richtung Hohe Trett. Am Bergrücken geht es unschwierig in nur wenigen Minuten zum Gipfelkreuz - den Wanderer erwartet dort ein imposanter Ausblick...

  • 18.08.14
  •  1
Sport

Starker Einstand für die neuen Teams

1. Klasse: Aigen, SV Stainach-Grimming II und die SG Liezen siegten in der ersten Runde. SV Radmer – SV Stainach-Grimming II 0:5 (0:3). Tore: Karlo Bilobrk (2), Patrick Karner, Nikolas Varga, Kristian Blazevic. Klare Ansage des neuen Teams in der 1. Klasse Enns – sie wollen nach oben. Mit einer starken Leistung beim ersatzgeschwächten Mitfavoriten in Radmer bewies das junge Team eindrucksvoll, dass es zum engsten Kreis der Titelanwärter zählt. SG WSV/ESV Eisenerz – SV Aigen 0:1 (0:0). Tor:...

  • 10.08.14
Lokales
Zahlreiche Gäste finden sich jährlich zum traditionellen Bierzelt in Winklern ein.

Zünftig, urig - Winklerner Bierzelt

Das traditionelle Winklerner Bierzelt findet von 9. bis 10. August beim Moar z’ Winklern statt. Von Irdning aus erreicht man die Veranstaltung. Am Samstag beginnt der Zeltbetrieb ab 19 Uhr und ab 20 Uhr unterhalten die "Innkreis Buam" die Besucher des Festes. Geboten sind zahlreiche Bars, eine Disco, der Futtertrog und eine große Verlosung. Am Sonntag geht es um 10 Uhr mit dem Beginn des Festaktes der MTF-Segnung weiter. Musikalisch unterhält die Trachtenmusikkapelle Donnersbach. Um ca. 15...

  • 07.08.14
Lokales

Kinder gingen auf Wallfahrt

AIGEN. Zum ersten Mal organisierte Religionslehrerin Elisabeth Pamperl eine Kinderwallfahrt von der Volksschule Aigen nach Liebenberg. Die Kinder bemalten in Religion mit Begeisterung wunderschöne Marienfahnen und in der Kapelle Liebenberg wurde eine kleine Marienandacht als Dankeschön für das abgelaufene Schuljahr abgehalten. Viele Erwachsene begleiteten die große Kinderschar.

  • 18.07.14
Wirtschaft
Auch in Aigen wird saniert. Hier nimmt man sich derzeit die Ortsdurchfahrt vor.

Bauarbeiten in Aigen bis Oktober

Noch bis Oktober prägen zwar Baumaschinen das Ortsbild, doch dann soll die Ortsdurchfahrt von Aigen in neuem Glanz erstrahlen. „Neben einem 1.125 Meter langen Abschnitt der L 741 werden zwei Brücken saniert. Die Sanierung kommt auf rund 1,3 Millionen Euro; die Gemeinde Aigen ist mit rund 150.000 Euro beteiligt“, sagt Verkehrslandesrat Gerhard Kurzmann.

  • 11.07.14
Sport

Triathlon-Sport am Putterersee in Aigen/Ennstal

Heuer werden erstmals sämtliche Veranstaltungen an einem Tag, am Samstag, dem 14. Juni 2014 mit Start und Ziel am Putterersee abgewickelt. Beginnen wird der intensive Veranstaltungstag für unseren Nachwuchs im Rahmen eines Kinder-Aquathlons in den Disziplinen Schwimmen und Laufen im Bereich der Badeanstalt am Putterersee. Bereits zum 11. Mal findet der Jedermann-Triathlon auf verkürzten Strecken für „Jedermann und Jederfrau“ statt. Aber auch in einer Staffel können die Distanzen rund um den...

  • 17.06.14
Sport
2 Bilder

Oberösterreich-Rundfahrt kommt nach Aigen

AIGEN-SCHLÄGL. Am Samstag, 21. Juni, ist in Aigen das Zeil der 2. Etappe der Oberösterreich Rundfahrt. Der Zieleinlauf wird für 16.26 erwartet. 150 Spitzenradsportler aus 14 Nationen kämpfen in drei Tagesetappen um den Sieg. Die Oberösterreich-Radrundfahrt führt über 456,9 Kilometer. Insgesamt werden bei der Rundfahrt 24 Teams, darunter 17 Conti-Teams aus ganz Europa und alle heimischen Spitzenteams an den Start gehen. Dieser Sportevent hat mittlerweile auch für den heimischen Tourismus eine...

  • 06.06.14
Leute
Beim Baumeister-Wettbewerb wurde von den Schülern fleißig "hochgestapelt".
5 Bilder

Kinderolympiade der Sicherheit

Am Dienstag wurde am Gelände der Kaserne Aigen die Kinder-Sicherheitsolympiade ausgetragen. Organisiert vom Zivilschutzverband Steiermark machte die "Safety Tour" am vergangenen Dienstag im Bezirk Liezen Station. In Form einer "Kindersicherheitsolympiade" sollte dabei sportlich und spielerisch Wissen um grundlegende Sicherheitsregeln an die Kleinen vermittelt werden. Und dieses Konzept ging in jeder Hinsicht auf. An die 300 Kinder waren mit ihren Lehrern angereist um auf dem Gelände der...

  • 31.05.14
  •  1
Leute
3 Bilder

Leseförderung an den Volksschulen Aigen und Irdning

Am 13. Mai gab die bekannte Kinder- und Jugendbuchautorin Gabriele Rittig für die Volksschulkinder und Schulanfänger in Aigen und Irdning interaktive Lesungen. Für die Schulanfänger und die erste Klasse stellte Frau Rittig ihr Buch „Angelo&Bengi - Nichts als Unfug in der Schule“ vor. Angelo, der Schutzengel hat seinen Heiligenschein nur auf Probe und muss beweisen, dass der ein Kind am ersten Schultag richtig beschützen kann. Das Teufelsmädchen Bengi ihrerseits muss sich ihren Dreizack auch...

  • 28.05.14
Lokales
Die Gruppe KCR spielen auch Nummern von den Rolling Stones.

24 Jahre "Rock around the Clock"

Seit gut 24 Jahren schon tritt KCR rund um Frontman Franky als CCR-Botschafter in Österreich auf. Und diese Urgesteine der Rockmusik geben heuer ein Spezialkonzert mit CCR-Nummern. Stattfinden wird dieses Event am 28. Mai in Aigen im Ennstal im großen Saal des Kirchenwirtes. Beginn ist um 19.30 Uhr. Wann: 28.05.2014 19:30:00 Wo: Kirchenwirt - Familie Fritz, Aigen 8, 8943 Aigen im...

  • 26.05.14
  •  2
Sport
Line-Dance-Trainerin Karin (vorne) mit ihrer Gruppe Red Scarf beim intensiven Vorbereitungstraining auf die Abzeichenabnahme Ende Mai.
18 Bilder

Erstmals Line Dance Abzeichen in Oberösterreich

Erste Line-Dance-Abzeichenabnahme in OÖ geht im Bezirk Rohrbach über die Bühne AIGEN, ST. MARTIN (alho). Vorne dabei ist der Bezirk Rohrbach, wenn es um Schwung und Power geht: „Die erste Line Dance Abzeichenabnahme in Oberösterreich findet bei uns im Bezirk statt“, freut sich Line-Dance-Trainerin Karin Hehenberger. Sie leitet seit vier Jahren Red Scarf, die Line-Dance-Gruppe aus Aigen. Erst im Herbst des Vorjahres gab erstmals österreichweit eine Abzeichenabnahme punkto Line Dance, die in...

  • 13.05.14
Wirtschaft

2. Tauschkreistreffen

Einladung zumTauschkreistreffen „Alles wirkliche Leben ist Begegnung“ (Martin Buber) Am Donnerstag 22.5.2014 um 17.00 Uhr in der Gauguschmühle, Aigen 3, 3814 Aigen Programm: • Weiteres Kennenlernen des Tauschkreises und seiner Mitglieder • Beantwortung und Klärung von Fragen, sowie Einführung in die Bedienung des „Cyclos“ Programmes • Ideensammlung • Gib-und-Nimm-Tisch • Buffet (zur freien Entnahme, auf Wertschätzungsbasis) • Geselliges Beisammensein ...

  • 09.05.14
Lokales
Ende März brachte Petz den Zögling  gesund und gekräftigt in sein neues zuhause.
8 Bilder

Schwan ist fit und frei

Beherzte Helfer bargen schwerverletzten Höckerschwan. Vogelkundler Reinhold Petz pflegte ihn gesund. Beherzte Helfer bargen schwerverletztes Tier. Vogelkundler Reinhold Petz pflegte ihn gesund. AIGEN, BEZIRK (hed). „Schwerverletzte Vögel ziehen sich zum Sterben gerne an einen ruhigen Ort zurück“, sagt Vogelexperte Reinhold Petz. So tat es ein Höckerschwan Ende Jänner im Innenhof des Pfarrhofes Niederwaldkirchen. Spontan schnappten der Gemeindearbeiter Josef Höllinger und Klärwärter Erwin...

  • 29.04.14
  •  2
  •  4
Sport
130 Kinder und Jugendliche werden vom SV Aigen sportlich und spielerisch betreut.

Der SV Aigen blickt zurück

Vor kurzem lud der Sportverein zur Jahreshauptversammlung. Steigende Mitgliederzahlen und zahlreiche Erfolge in den einzelnen Sektionen zeigten im vergangenen Sportjahr, dass auf allen Ebenen sehr gute Arbeit geleistet wurde. Besonderes Augenmerk lag dabei auf der Nachwuchsarbeit; die Spiel- und Sportstunde für Kinder legt davon erfolgreiches Zeugnis ab. Insgesamt werden im Sportverein mehr als 130 Kinder sportlich betreut. Obmann Franz Luidold berichtete über Erfolge der Sektionen "Tennis",...

  • 04.04.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.