AKH Wien

Beiträge zum Thema AKH Wien

Die Michaelerkirche links vom Stephansdom, direkt davor die Kuppel der Hofburg.
 27  18   8

Wien von oben
Blick vom Justizpalast auf Wien

Hier ist ein weiterer Bericht von unserem kleinen Regionatenausflug zum Justizpalast mit Christa Posch und Heinz Moser. Ein Blick über Wien von oben ist immer etwas Besonderes. Oft jedoch fällt es mir schwer, die Gebäude richtig zuzuordnen. Aber versuchen werde ich es. Gleichzeitig bitte ich schon vorweg um Entschuldigung, wenn eine Beschreibung nicht korrekt ist. Herrlich ist der weite Blick, ich könnte Stunden dort oben stehen und schauen.

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Poldi Lembcke
Helga Wimmer bedankt sich beim Roten Kreuz St. Pölten. Symbolbild.

Leserbrief, Personalia
Ein großes Danke an das Rote Kreuz St. Pölten

Helga Wimmer aus St. Pölten möchte sich beim Roten Kreuz St. Pölten bedanken. ST. PÖLTEN. "Ich möchte mich auf diesem Weg recht herzlich für die gute Betreuung während meiner Teherapiefahrten in das AKH nach Wien bedanken. Besonders möchte ich die Hilfbereitschaft der jungen Damen und Herren hervorheben, die einen ganz tollen Dienst leisten. Danke, danke, danke", schreibt Helga Wimmer.

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger

Tag der Epilepsie 2020 - AKH Wien

BEZIRK HORN. Das Institut für Epilepsie und der Verein Epilepsie Interessensgemeinschaft Österreich veranstalten in Zusammenarbeit mit Frau Prof. Dr. Feucht am 29. Februar 2020 den Tag der Epilepsie. Die ganztägige Veranstaltung findet im AKH Wien unter dem inhaltlichen Schwerpunkt „Rat und Hilfe“ statt. Von 8:30 – 16:00 Uhr werden Vorträge und Beratungen zu den Themen: Therapie und Diagnose, Hilfen im Alltag, Unterstützungsmöglichkeiten, Schule, Arbeit, Freizeit, etc. angeboten. Nähere...

  • Horn
  • Viola Rosa Semper
Sport wurde zu Helmut Steigersdorfers Lebenselixier.

Spitzenleistungen nach Transplantation
"Chance, zu leben, ist größter Ansporn"

Der Trefflinger Helmut Steigersdorfer hat nach einer Lungentransplantation Spitzenleistungen vollbracht. ENGERWITZDORF (rei). Die Diagnose Mukoviszidose verhieß nichts Gutes für Helmut Steigersdorfer, war er doch schon bettlägrig, doch die Transplantation vor 19 Jahren am AKH in Wien schenkte dem Mühlviertler ein neues Leben. Zweites Leben bekommen"Das Wissen, leben zu dürfen, motiviert mich jeden Tag auf ein Neues", sagt Steigersdorfer, der erst vor Kurzem an einer groß angelegten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Spendenübergabe im AKH

Charity
Malerei Pree bedankt sich beim AKH Frühchen-Station.

HAGENDORF/WIEN. Herbert Pree weiß, was es heißt, wenn man unterstützt wird, wenn man es am dringensten braucht. Anlässlich des 20. Firmenjubiläums des Malerbetriebes sammelte er und seine Familie im Rahmen der Hausmesse für die Frühchen-Station im AKH. Dort wurde seine Enkelin vor wenigen Jahren als Neugeborene ins Leben geholt. Die Fürsorge, die das Kind und seine Angehörigen dort erlebt haben, ist nicht vergessen worden. Nun konnte sich der Familienbetrieb mit 3.000 Euro bei der...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Front des alten Backofens der Zentralküche
 18  12   7

Gesundheit
Interessantes AKH

Als sich wegen eines Notfalls mein Termin verschob, erkundete ich das AKH, aber nur quer durch die Türme vom Gürtel bis zur Spitalgasse. Im Roten Bettenhaus befinden sich u.a. Gebetsräume verschiedener Religionen. Am Ende dieses Roten Bettenhauses bei der Mensa ist ein besonderes Ausstellungsstück zu sehen. Es ist die Vorderfront eines Backofens, welcher bis zum Bau des neuen AKH in der alten Zentralküche in der Spitalgasse in Verwendung stand. Der Eingang in das Neue AKH ist auf Ebene 5...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Poldi Lembcke
 32  19   4

Schönes Wien
Blick aus dem AKH

Ich musste einige Zeit im AKH verbringen. Zum Glück auf Ebene 20 mit einem herrlichen Blick auf Wien. Am meisten verwunderte mich, wie sich die Perspektiven der Entfernungen zu einzelnen Punkten zeigten. Zum Beispiel zeigt sich das Schloss Wilhelminenberg, weiter links noch die goldene Kuppel der Otto-Wagner-Kirche - da hätte ich nicht gedacht, dass die beiden Gebäude so weit auseinander sind. Noch weiter links ist der Schornstein der Müllverbrennung am Flötzersteig zu sehen und schräg...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Poldi Lembcke
Romantischer Sonnenaufgang - Blick aus dem 21. Stock des AKH Wien
 1  2

Gedicht eines unbekannten Krankenhauspoeten
Ein verlorenes ❤️ Herz

Im tristen Krankenhausalltag kam sie herein, was für ein Antlitz, was für ein Schein ☀️ Schöner als die Morgensonne, es ging mein Herz auf 💕 echt voller Wonne. Eingepackt und eingehüllt, zum Schutze für mich, warum ist das ausgerechnet jetzt möglich? 🤔 Voll mit Viren und Bakterien, voll vom Keim, NEIN, Niemand ausser dir, darf nur so zu mir herein! 😭 Mein Herz, dass hat sie im Sturm erobert, auf ihre Art, wie kann es sein, oder trügt mich doch nur ihr Schein? ☀️❤️ So geht...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Werner Achs
Werner Achs - Jahrgang 1969 und Werner Achs - Jahrgang 1977
 1   2

Leidensgenossen im Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien
Werner ACHS aus GOLS - Ein unverhofftes Namensvetterntreffen in Wien

Wien./Gols./ Werner ACHS, (k)ein häufiger Name?? Mitnichten!!! In meinem Heimatort GOLS gibt's gerade vier. Ein Jeder eine Persönlichkeit natürlich für sich!!!  Und gerade im Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien (AKH) denkt man, DA kennt man sicher NIEMANDEN!!  Doch wie es der Zufall (oder Péle) will, laufen sich gerade DIESE Beiden über den Weg!!!  Und in einer Stadt, die (wie New York) niemals schläft, so kam es mir zumindest in den letzten Tagen vor, wie WIEN, mit über 2.000.000...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Werner Achs
TGM-Shcüler am Laser-Tomografen: Elyahu Yusupov, Fadia Salama, Jan Muggenauer, Benedikt Gärtner und Innis Považay (v.l.)
 1

Wirkung von Medikamenten
Erfolgreiche Matura mit Krebsforschung am TGM

Schüler entwickelten Methode, wie man Wirkung von Medikamenten an Fischlarven beobachten kann. BRIGITTENAU. Eigentlich befassen sich die Schüler des Technologischen Gewerbemuseums (TGM) in der Wexstraße nicht mit Krebsforschung. Doch wenn das Zentrum für Medizinische Physik und Biomedizinische Technik der MedUni Wien um Unterstützung bittet, kann man durchaus eine Ausnahme machen. „Also das war einmal etwas anderes“, erzählt TGM-Maturant Innis Považay (19). Mit Aufregung nahmen er und...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Das Wachstum der Dussmann Group ist unter anderem auf dynamische Entwicklungen im Bereich Betriebsgastronomie zurückzuführen.

Bilanz
Dussmann Service Austria mit Umsatzwachstum

Dussmann Service Österreich mit über 12 Prozent Umsatzwachstum 2018. LINZ. Der Gebäudedienstleister Dussmann Service Österreich meldet für das Geschäftsjahr 2018 den Anstieg seines Umsatzes von 174 auf 195 Millionen Euro. Als Grund für das Wachstum gibt das Unternehmen Innovationen, dynamische Entwicklungen im Bereich der Betriebsgastronomie sowie Großaufträge in der Gebäudereinigung an. Bei Dussmann sind inklusive verbundener Unternehmen 8.400 Mitarbeiter beschäftigt. Namhafte...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
  27

Zauberhafte Kunstwerke-Magie & Malerei mit Tony Rei & Johann Rumpf

Unter dem Motto "Zauberhafte Kunstwerke - Magie & Malerei mit Rumpf und Rei, luden Tony Rei & Johann Rumpf am Dienstag 26.3.2019, zur Eröffnung der Ausstellung in die AKH CONTEMPORARY, (1090 Wien, Währinger Gürtel 18-20, Haupteingang/1. Stock. Magierweltmeister TonyRei, einer der bedeutendsten deutschsprachigen Zauberer und Illusionisten der Gegenwart, zeigt nun in der Kunstausstellung im AKH neue Arbeiten seines bildnerischen Schaffens, wobei er Bezüge aus der Realität in eine neue...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Manfred Sebek
Regionaut Werner ACHS vor dem Krebshilfelauf
 4  1   8

Aus der persönlichen Sicht eines Patienten - Teil 2
Leben mit seltenem KREBS - das wars noch nicht !!!

Gols./Teil 2./ In einem kleinem Dorf im Burgenland, nahe der ungarischen Grenze, voller unbeugsamer Golser, erblickte ich ….. NEIN.... nicht in GOLS, sondern im Krankenhaus Kittsee, nahe der slowakischen Grenze, erblickte ich, als Sohn zweier Winzersleut, das Licht der Welt und zwar am 11. Oktober 1977, laut meiner Mama um 11:15 Uhr, die sich bestimmt noch schmerzvoll daran erinnern kann. Erst ein paar Tage darauf wurden wir in meine GOLSer Heimat entlassen, die ich bis auf ein paar Jahre (4...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Werner Achs
 2  2

Altes AKH
Narrenturm

Erbaut ca. 1782. Hier wurden die Geisteskranken untergebracht, unter anderem auch "Guglhupf" genannt. Heute das Pathologisch-anatomische Museum

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
 1   2

Altes AKH
Denkmal

In diesem Hof steht unter anderem das Denkmal Josefs des II.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
 1   2

Altes AKH
Stöckl Gebäude

Im Hof 1 befindet sich das Stöckl Gebäude. Hier waren die ersten UNI Kliniken.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.