AKH

Beiträge zum Thema AKH

Die ehemalige I. Medizinische Universitätsklinik auf dem Areal des AKH wird dem Erdboden gleichgemacht.

I. medizinische Universitätsklinik
Ehemalige Kliniken im AKH werden abgerissen

Forschungsstationen statt Erhalt: Die ehemaligen Kliniken in der Lazarettgasse werden abgerissen. ALSERGRUND. Schon seit Jahren kämpft die "Initiative Denkmalschutz" um den Erhalt historischer Gebäude in ganz Wien. Am Al-sergrund wurden jüngst keine unscheinbaren Gebäude zum Zankapfel zwischen der Initiative und dem AKH: Die ehemalige I. Medizinische Universitätsklinik und die ehemalige Kinderklinik sollten einem neuen Forschungszentrum Platz machen, worauf die Initiative mit einer Petition...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Maximilian Spitzauer
  3

AKH
Narrenturm

Der sogenannte Narrentur im Alten AKH, mit schlimmer Geschichte. Heute ein Museum

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
  3

AKH
Tor

Seligmann - Tor im Alten AKH

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
  4

AKH
Altes AKH

Brunnen und Gedenkstein im Alten AKH

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
  2

AKH
Gedenkstein

Zum Gedenken an Professor Franz Schuh im Alten AKH

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
16 Bäume wurden gefällt. Das AKH versichert aber, dass so bald wie möglich neue gepflanzt werden.
 6  1

Wegen Bauarbeiten
16 Bäume in der Spitalgasse gefällt

Aufgrund von Bauarbeiten mussten in der Spitalgasse um die 16 Bäume gefällt werden. Die Grünen fordern Ersatz. ALSERGRUND. Auf dem Gelände der Universität Wien in der Spitalgasse standen bis vor Kurzem noch etwa 16 alte Bäume, die gerade an heißen Sommertagen auf dem Gehsteig Schatten spendeten. Ohne Vorwarnung wurden diese nun gefällt. Informationen über den Grund der Fällung hatte es im Vorhi-nein keine gegeben. Daran üben die Grünen im Bezirk und deren stellvertretende Bezirkschefin...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Maximilian Spitzauer
KAV-Direktor Herwig Wetzlinger reagiert auf mediale Vorwürfe zum Krankenhaus Nord.
 1   2

KH Nord
KAV-Direktor Herwig Wetzlinger nimmt Stellung zu Vorwürfen

Personalmangel, fehlende Gehälter, Wasserschäden und gesperrte OP-Säle: Das sagt KAV-Direktor Herwig Wetzlinger zu den Medienberichten. Gibt es im KH Nord einen akuten Ärztemangel? HERWIG WETZLINGER: Dass wir bei den Ärzten einen Personalnotstand haben, ist schlichtweg falsch! Fakt ist, dass von 440 Stellen aktuell 20 nicht besetzt sind. Was jedoch stimmt, ist, dass es Bereiche gibt, in denen Ärzte fehlen, beispielsweise in der Kinderpsychiatrie. Aber das ist ein europaweites Problem. Zudem...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Conny Sellner
Bernhard Böhm und Martin Thunshirn halfen der Seglerin Michaela Haas nach einem Bootsunfall.

Berufsrettung Wien
Von der Alten Donau in den Schockraum des AKH

Seglerin Michaela Haas bedankt sich bei den Notfallsanitätern der Wiener Berufsrettung. DONAUSTADT. Den 27. Juni wird die 49-jährige Krankenschwester Michaela Haas lange nicht vergessen. An diesem sonnigen-heißen Tag war sie gemeinsam mit ihrem Mann segeln an der Alten Donau, als ihr Boot von einem anderen Boot von links gerammt wurde. Haas, die als Steuerfrau beim Ruder saß, versuchte noch auszuweichen, konnte den Zusammenstoß nicht verhindern. Sie selbst wurde dabei an der Taille und...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sabine Krammer
Front des alten Backofens der Zentralküche
 18  12   7

Gesundheit
Interessantes AKH

Als sich wegen eines Notfalls mein Termin verschob, erkundete ich das AKH, aber nur quer durch die Türme vom Gürtel bis zur Spitalgasse. Im Roten Bettenhaus befinden sich u.a. Gebetsräume verschiedener Religionen. Am Ende dieses Roten Bettenhauses bei der Mensa ist ein besonderes Ausstellungsstück zu sehen. Es ist die Vorderfront eines Backofens, welcher bis zum Bau des neuen AKH in der alten Zentralküche in der Spitalgasse in Verwendung stand. Der Eingang in das Neue AKH ist auf Ebene 5...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Poldi Lembcke
Kommt man von der Lazarettgasse, sticht Passanten unweigerlich die bröckelnde Fassade der alten Klinik ins Auge.
 2  3

AKH
Denkmalschützer fürchten um ehemalige Kliniken

Das AKH plant den Abriss zweier ehemaliger Kliniken und ruft damit Denkmalschützer auf den Plan. Diese fordern den Erhalt und dem Umbau der alten Gebäude. ALSERGRUND. Betritt man das Gelände des AKH über die Lazarettgasse, sticht einem sofort ein altes Gebäude ins Auge. Inmitten von Bettentürmen und Neubauten hebt sich der Altbau schnell ab. Genau dieses Haus – die ehemalige I. Medizinische Universitätsklinik – ebenso wie die ehemalige Kinderklinik sollen bald einem Forschungszentrum...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Maximilian Spitzauer
Die Berufsfeuerwehr ist auch 24 Stunden nach der Explosion noch in der Preßgasse im Einsatz.
 2   3

Gasexplosion auf der Wieden
Ein Gemeindebau in Schutt und Asche

Preßgasse: Bei einer vermeintlichen Gasexplosion in einem Gemeindebau kamen zwei Menschen ums Leben. von Barbara Schuster und Kathrin Klemm WIEDEN. Zahlreiche Notrufe gingen vergangenen Mittwoch gegen 16.30 Uhr bei Feuerwehr und Polizei ein. Anrainer hatten einen lauten Knall gehört. Die Erschütterung war noch aus 100 Metern Entfernung zu spüren. Mögliche Gasexplosion Vor Ort zeigte sich den Einsatzkräften ein Bild der Zerstörung. Mehrere Etagen eines fünfstöckigen Gemeindebaus an...

  • Wien
  • Wieden
  • Kathrin Klemm
 3   17

Wiener Spaziergänge
Der Ringturm - Rundpanorama

Der Ringturm ist mit seinen 70 m das zweithöchste Gebäude innerhalb der Wiener Ringstraße, nach dem Stephansdom (136 m). Von der obersten Ebene kann man an sonnigen Tagen bis weit in die Slowakei hinein schauen. Wir waren gestern oben. Es war grau, es hat geregnet, trotzdem war der Rundblick überwältigend. Man sieht prominente Bauwerke, das Riesenrad, man wundert sich, wie riesig die Rossauer Kaserne ist, man bewundert den sanft gebogenen Verlauf des Donaukanals und das Grün der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Momentan noch eine Baugrube: Die Abteilung für Kinder- und Jugendpsychologie im AKH wird derzeit ausgebaut.
  2

AKH 2030
Abteilung für Kinderpsychologie im AKH wird ausgebaut

Bis 2020 bekommt das AKH einen neuen Komplex für Kinder- und Jugendpsychologie. ALSERGRUND. Bis 2030 soll das AKH modernisiert werden. Bis dahin soll es mit den modernsten Krankenhäusern weltweit mithalten können. Das wurde so mit der ehemaligen Regierung vereinbart. Auf dem Plan stehen etwa die Modernisierung der OP-Ebene und die Etablierung eines Eltern-Kind-Zentrums. Als erster Schritt wird nun die Abteilung für Kinder- und Jugendpsychologie ausgebaut. "Psychologie gehört nicht an den...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Maximilian Spitzauer
Wissenschaftler Philipp Schwabl video: www.bit.ly/2sIsenR
 1   6

AKH Med Wien
Philipp Schwabl über Mikroplastikauswirkungen auf den Körper

Nach der Dokumentation "Weggeworfen" wo es darum geht , dass die Welt ein Müllproblem hat, jeden Tag der Mensch Unmengen davon produziert und damit die Erde belastet, hielt Philipp Schwabl, der Wissenschaftler, der im Darm von acht Probanden Mikroplastik gefunden hat, einen Vortrag über Mikroplastik und Schadstoffen von Plastik. In jedem Darm wurden 62% Prozent Polypropylen(PP) gefunden, dem Material aus dem die Stöpsel von Getränkeflaschen bestehen, 17%Polyethylen(PET), dem Material aus dem...

  • Wien
  • Alsergrund
  • stella witt
Der 69-jährige Niki Lauda konnte am Mittwoch, 24. Oktober, nach einer Lungentransplantation aus dem AKH Wien entlassen werden.
 2

Niki Lauda wurde aus AKH entlassen

Vor rund zweieinhalb Monaten wurde bekannt, dass sich der ehemalige Motorsportler und Unternehmer Niki Lauda einer Lungentransplantation unterziehen musste. Nun konnte er aus dem AKH Wien entlassen werden.  WIEN. Nach rund zweieinhalb Monate konnte Formel 1-Weltmeister Niki Lauda das AKH verlassen. Er musste sich am 2. August nach einer plötzlichen Krankheit einer Lungentransplantation unterziehen. Am heutigen Mittwoch, 24. Oktober, konnte Lauda das Spital in gutem Allgemeinzustand...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Sophie Alena
 3   3

Narrenturm

Nun sind die Restaurierungsarbeiten am Narrenturm großteils beendet.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
 2   2

Seligmann Tor

Romeo Seligmann studierte auf der Uni Wien Medizin, war aber auch kulturell und künstlerisch sehr erfolgreich

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
 3   3

Japanischer Garten

Ein Naturdenkmal, der Japanische Garten im Alten AKH

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
 3   3

Zweiter Hof

Im zweiten Hof befindet sich eine Statue von Josef II.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
 3   3

Altes AKH

Vom ersten Hof geht es durch das Jahoda Tor in den zweiten Hof. Das Tor, benannt nach Maria Jahoda, die in der Wirtschaftspsychologischen Forschungsstelle eine Plattform geschaffen hatte.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
 2

Gedenken

zum Gedenken an die Gefallenen Ärzte

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
 2   4

Altes AKH

Erholungsraum Altes AKH und Erinnerungen an Vergangenes

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
 3   2

Altes AKH

Durch die Höfe des Alten AKH

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.