August 2019

Beiträge zum Thema August 2019

Auch Semino Rossi begeisterte die Besucher am Golser Volksfest.

Jahresrückblick Burgenland 2019
Das hat den Bezirk Neusiedl am See im August bewegt

100.500 BesucherDas Golser Volksfest lockte wieder tausende Gäste aufs Volksfestgelände. Wir waren natürlich auch dabei.  Hier gehts zum Artikel  Neuer LookPodersdorf am See ist seit August schön bunt, denn ein Graffiti-Künstler hat sich verewigt.  Hier gehts zum Artikel NaturschutzorganeIm August suchte man im ganzen Burgenland nach ehrenamtlichen Naturschutzorganen.  Hier gehts zum Artikel  >>> Hier geht es zurück zu mehr Jahresrückblicken aus dem Burgenland

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Neuer Amtsleiter für Oberwart: SR Ewald Hasler, Bgm. LA Georg Rosner, Neo-Amtsleiter Roland Poiger, Vizebgm. Ilse Frühwirth und SR Christian Benedek
5

Jahresrückblick Burgenland 2019
Das hat den Bezirk Oberwart im August bewegt

Roland Poiger neuer Amtsleiter  "Rauchfreie Zonen" bei Spielplätzen und neuer Amtsleiter für die Stadtgemeinde waren zwei wesentliche Beschlussfassungen bei Gemeinderatssitzung in Oberwart. Zum Beitrag Versuchsbetrieb beim Biomasseheizkraftwerk genehmigt Die Umbau- und Adaptierungsarbeiten fürs Biomasseheizkraftwerk in Oberwart nach allerhöchsten technischen Standards starteten. Zum Beitrag HBLA-Schülerinnen bei Weltmeisterschaft Die HBLA Oberwart war mit den Schülerinnen Madeleine Matzer, Lena...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Im Großraum Graz gibt es genügend offene Stellen für Lehrlinge. Auch im Bereich Gartenbau werden Facharbeiter gesucht.

Viele offene Lehrstellen: Grazer Lehrlinge haben die Wahl

Aktuelle Steiermark-Zahlen vom AMS zeigen: Im Großraum Graz gibt es über 500 offene Lehrstellen. Während zahlreiche Studienrichtungen auf den Universitäten aus allen Nähten platzen, bleibt der Fachkräftemangel ein großes Thema: Händeringend suchen große und mittlere Betriebe nach Lehrlingen. An der Verfügbarkeit kann es schließlich nicht liegen, denn die Zahlen des AMS Steiermark sprechen eine andere Sprache. Allein für den Großraum Graz werden mit Stichtag Ende August 502 offene Stellen...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
AMS-Leiter Thomas Burgstaller berichtet von erfreulichen Zahlen am Arbeitsmarkt.

Das Hoch auf dem Pongauer Arbeitsmarkt hält an

PONGAU (aho). Nach dem Juli verzeichnete der Pongau auch im August einen deutlichen Rückgang der Arbeitslosigkeit. „Wir kratzen dank der guten Sommersaison im Tourismus und der guten Wirtschaftslage an der Vollbeschäftigungsmarke  – davon können nahezu alle Personengruppen profitieren. Die Tendenz stimmt uns für den weiteren Jahresverlauf zuversichtlich", sagt Thomas Burgstaller, Leiter des AMS Bischofshofen. Der Rückgang betrug im August minus 7,2 Prozent. Um 0,8 Prozent reduziert haben sich...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Hier findest du die meistgelesenen Beiträge von Tiroler Regionauten eines jeden Monats.
1

Regionaut
Tirol – Worüber unsere Regionauten im August 2019 berichteten

TIROL. Unsere Regionauten (Lesereporter) machen meinbezirk noch regionaler. Mit ihren Fotos, Beiträgen und Geschichten sind wir noch näher dran am Geschehen in den einzelnen Dörfern und Gemeinden Tirols. Hier findest du die zehn im August am häufigsten gelesenen Regionauten-Beiträge aus Tirol. Wir haben uns angeschaut, welche Regionauten-Beiträge im Juli besonders gerne gelesen wurden und haben sie für dich herausgesucht. Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen der zehn beliebtesten...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Freude bei AMS-Bezirksstellenleiterin Margareta Selch über den Rückgang

Lilienfeld: Arbeitslosigkeit geht wieder zurück

BEZIRK LILIENFELD. Nachdem in den letzten vier Monaten ein Anstieg bei den Arbeitslosenzahlen zu verzeichnen war, sind die aktuellen Daten umso erfreulicher. Ende August waren beim AMS Lilienfeld mit 680 Arbeitslosen um 16 Personen (-2,3%) wenigerals im August 2018 vorgemerkt. Die Zahl der arbeitslos vorgemerkten Jugendlichen liegt bei 67 und ist im Vorjahresvergleich um 14,1% (das sind 11 Personen) gesunken. Dieser Trend setzt sich auch bei der Arbeitslosigkeit älterer Personen (50plus) mit...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

AMS
Arbeitsmarktdaten Mürzzuschlag vom August

Laut dem Arbeitsmarktservice Mürzzuschlag liegt die Arbeitslosenquote mit 4,8% (Wert Juli) in Mürzzuschlag weiterhin um 0,1% unter dem Wert des Vorjahres und um 0,5% unter dem Wert der Steiermark. Arbeitslosenzahlen  Mit 793 Personen ist die Zahl der Arbeitslosen im Bezirk Mürzzuschlag im August um 0,3% (entspricht zwei Personen) gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres gesunken. Gegenüber dem Vormonat sind 27 Personen mehr vorgemerkt. Die Arbeitslosigkeit ist im Vergleich zum Vorjahr bei...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Aus einem Kellerabteil in Piesendorf wurde ein Mountainbike sowie Reifen und Felgen gestohlen.

Polizeimeldung
Diebstahl in Piesendorfer Mehrparteinhaus

In einem Kellerabteil eines Mehrparteienhauses in Piesendorf kam es vergangene Woche zu einem Diebstahl.  PIESENDORF. Zwischen 25. August und 2. September wurde in das Kellerabteil eines Mehrparteienhauses im Gemeindegebiet von Piesendorf eingebrochen. Die bislang unbekannten Täter stahlen daraus ein Mountainbike und vier Alufelgen samt Winterreifen. Dadurch entstand ein Schaden im niederen vierstelligen Euro-Bereich. Die Ermittlungen laufen, so die Landespolizeidirektion Salzburg.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Landeck ging im August 2019 um 14,8 Prozent zurück.

Minus 14,8 Prozent im August
Starke Abnahme der Arbeitslosigkeit im Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK. Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Landeck ging im August 2019 um 14,8 Prozent zurück. Registriert waren insgesamt 585 Arbeitslose. Rückgang der Arbeitslosigkeit In Österreich ist die Arbeitslosigkeit gegenüber dem August im Vorjahr um 3,1 Prozent, in Tirol um 8,1 Prozent gesunken und im Bezirk Landeck war der Rückgang mit 14,8 Prozent von allen Bezirken in Tirol am Größten. "Die Zahl der Schulungsteilnehmer ist um 9,8 Prozent gesunken. Registriert waren insgesamt 585 Arbeitslose...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Johanna Kneissl aus Kindberg
1 7

HURRA WIR SIND DA!
Babys aus dem Raum Mürztal - August 2019

HURRA WIR SIND DA! Gerne veröffentlichen wir auch ein Foto Ihres Babys in unserer Zeitung und auf unserer Homepage! Schicken Sie ein Privatfoto und die Daten per e-mail an: muerztal@woche.at Mehr Bilder unter: Hurra-wir-sind-da Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert!

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
In Tirol sind die Arbeitslosenzahlen weiter gesunken. Die Arbeitslosenquote ist österreichweit am geringsten.

Arbeitsmarktzahlen AMS
Lage am Tiroler Arbeitsmarkt gestaltet sich weiterhin positiv

TIROL. Auch im Spätsommer 2019 zeigt sich laut AMS der Arbeitsmarkt Tirol von der positiven Seite. Die Zahl der Langzeitarbeitslosen ist weiterhin rückläufig. Niedrigste Arbeitslosenquote im Bundeslandvergleich Auch mit Ende August entwickelt sich der Tiroler Arbeitsmarkt positiv. "Erneut weist Tirol mit 3,2 % die niedrigste Arbeitslosenquote im Bundeslandvergleich auf. Der Rückgang der Arbeitslosigkeit (-1.014) bewegt sich auf dem Niveau der Vormonate.", so Anton Kern, Landesgeschäftsführer...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Nach einem Verkehrsunfall auf der Felbertauernstraße im Juli verstirbt ein Motorradfahrer über ein Monat später an seinen Verletzungen.

Polizeimeldung
Motorradfahrer verstarb Wochen nach Verkehrsunfall an Verletzungen

Jener 43-jährige Motorradlenker, der am 20. Juli bei einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Mittersill bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzt worden war, erlag am Mittwoch, 28. August, im Krankenhaus Schwarzach seinen Verletzungen. MITTERSILL. Am 20. Juli fuhr der Motorradfahrer aus Tirol auf der Felbertauernstraße in Richtung Lienz, als ihm auf seiner Spur ein Auto entgegenkam. Ein Ausweichen war beiden nicht mehr möglich, es kam zu einem Frontal-Zusammenstoß. Eine nachkommende...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Kinoprogramm - 30. August bis 5. September 2019

Dieselkino Fohnsdorf30. Aug. bis 5. Sept. 2019 Dieselkino Tel.: 03572/46660. • „Es - Kapitel 2“: Do., 17.30, 20,15 u. 20.30 Uhr. • „Angel Has Fallen“: Fr., Sa. u. Mo., 17.30 u. 20.15 Uhr; So., 18.15 u. 20.30 Uhr; Di., 17.45 u. 20.15 Uhr; Mi., 18 u. 20.15 Uhr; Do., 18 u. 21 Uhr • „Bier!! - Der beste Film, der je gebraut wurde“: Fr., Sa., So., Mo., Di. u. Mi., 19.15 Uhr; Do., 18.45 Uhr. • „Cosi fan Tutte“: Oper aus Salzburg; EHP ab € 12; Do., 19 Uhr. • „Es (DF)“: Doublefeature ab € 18; Mi., 20...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
MATTEO - Eltern: Claudia Habich und Gerhard Kirchgatterer
5

Babys aus dem LKH Judenburg - August (KW 35)

Murtaler Zeitung, um Ihr Glück mit der Leserfamilie zu teilen? Senden Sie uns ein Foto Ihres entzückenden Babys mit folgenden Daten: Vorname des Babys, Geburtstag, Geburtszeit, Gewicht, Größe, Namen der Eltern und Wohnort mit Postleitzahl. Unsere E-Mail Adresse: produktion@murtaler.at Weitere Bilder finden Sie hier Fotos: Baby Smile/Privat

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
Verkehrsunfall in Mittersill: Bei einem Zusammenstoß auf der Felbertauernstraße wurde ein Motorradfahrer verletzt.

Felbertauernstraße
Motorradfahrer nach Kollision mit Auto verletzt

Ein Autofahrer und ein Motorradfahrer kollidierten am Mittwoch auf der Felbertauernstraße in Fahrtrichtung Mittersill. Der Motorradfahrer wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. MITTERSILL. Am Nachmittag des 28. August fuhren ein Autofahrer (68) und ein Motorradfahrer (70) auf der Felbertauernstraße in Richtung Mittersill. In einem dreispurigen Bereich fuhren die beiden Deutschen nebeneinander, als es aus bisher unbekannter Ursache zu einer seitlichen Kollision kam.  Der Motorradfahrer stürzte...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Zwei Autofahrer aus dem Pinzgau stritten sich am Mittwoch in Kaprun.
1

Kaprun
Streit zwischen Autofahrern endet mit Faustschlägen

Ein Streit zweier Autofahrer endete am Mittwoch in Kaprun mit mehreren Faustschlägen. KAPRUN. Am Nachmittag des 28. Augusts stritten sich zwei Autofahrer aufgrund einer Vorrangverletzung in Kaprun. Der Streit der beiden Pinzgauer im Alter von 17 und 73 Jahren eskalierte: 73-Jähriger schlug Jugendlichen "Im Zuge des Streits schlug der 73-Jährige den 17-Jährigen mit einem Faustschlag ins Gesicht. Der 17-Jährige reagierte mit zwei Faustschlägen in den Bauchbereich des 73-Jährigen", so die Polizei....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Müde und bekifft – in Saalfelden wurde ein 22-jähriger Autofahrer aus dem Pinzgau angehalten.

THC
22-jähriger Autofahrer in Saalfelden angehalten

Am Mittwoch wurde ein Autofahrer (22) in Saalfelden angehalten. Eine Fahruntüchtigkeit aufgrund von Übermüdung und THC wurde festgestellt.   SAALFELDEN. Am Nachmittag des 28. Augusts fuhr ein 22-Jähriger laut Polizei zu schnell und in Schlangenlinie. In Saalfelden wurde er von Beamten der Landesverkehrsabteilung angehalten. "Ein durchgeführter Speicheltest ergab eine Beeinträchtigung durch THC", so die Polizei. Führerschein abgenommen Der Pinzgauer musste ins Krankenhaus, wo eine...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Ein Auto überschlug sich auf der Pinzgauer Straße in Bruck an der Glocknerstraße. Die beiden Insassen wurden verletzt.

Polizeimeldung
Zwei Verletzte nach Autounfall in Bruck

Verkehrsunfall am 27. August um kurz vor Mitternacht auf der Pinzgauer Bundesstraße (B 311) im Gemeindegebiet von Bruck an der Glocknerstraße: BRUCK. Eine Autofahrerin (28) kam laut Polizei mit dem Auto ins Schleudern und von der Straße ab, überschlug sich und blieb schließlich ein einer Böschung zwischen Bäumen liegen. Die Lenkerin und ihr Beifahrer (26) zogen sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. FahrerfluchtEin aufmerksamer Verkehrsteilnehmer stellte die über den Fahrbahnrand...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
In Saalfelden wurde ein Dieselpartikelfilter gestohlen.

Polizeimeldung
Dieselpartikelfilter in Saalfelden gestohlen

In Saalfelden wurde zwischen Samstag und Montag ein Dieselpartikelfilter gestohlen. Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet: SAALFELDEN. Bislang unbekannte Täter bauten in der Zeit vom 24. bis zum 26. August 2019 bei einem Kastenwagen den Dieselpartikelfilter aus und flüchteten unerkannt. Der Wagen war auf einem Firmengelände in Saalfelden abgestellt. Durch den Diebstahl entstand ein Schaden in der Höhe von ungefähr 3.000 Euro.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Arbeitsunfall in Lofer: Ein einheimischer Arbeiter stürzte vom Dach und verletzte sich dabei.

Polizeimeldung
Arbeiter stürzte 10 Meter ab

Der Einheimische stürzte bei einer Kontrolle der "Loferer Almbahn I" ab; er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.  LOFER. Am Nachmittag des 26. Augusts führte ein Arbeiter (49) eine visuelle Kontrolle des Umlaufseiles der Loferer Almbahn I durch. Dafür befand er sich am Dach. "Dabei dürfte er aus noch unbekannter Ursache das Gleichgewicht verloren haben", so die Polizei. Folglich stürzte er rund zehn Meter ab.  Mit Rettungshubschrauber ins KH Der Verletzte wurde nach der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Nach einem Blitzschlag in der Nähe wurden ein Mann und seine Frau ins Krankenhaus gebracht. Sie befanden sich zuvor in der Nähe ihrer Alm in Hinterglemm.

Polizeimeldung
Ehepaar durch Blitzschlag verletzt

Ein Bauer und seine Frau wurden am Montag bei ihrer Alm in Hinterglemm von einem Gewitter überrascht. Durch einen Blitz in ihrer Nähe wurden beide verletzt. HINTERGLEMM. Am Nachmittag des 26. Augusts befanden sich der 52-Jährige und seine 41-jährige Gattin auf ihrer Alm auf 1.300 Meter Seehöhe. Sie waren draußen, als unmittelbar neben ihnen ein Blitz einschlug.  BewusstlosBeide wurden laut Polizei zu Boden geschleudert, der Mann verlor kurzzeitig das Bewusstsein. Seine Frau – ebenfalls verletzt...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Der vermisste Deutsche (65) konnte nur mehr tot aus einem Seitenarm der Schwarzbachklamm geborgen werden.

Polizeimeldung
Vermisster (65) tot in Unken aufgefunden

Der vermisste 65-Jährige wurde heute bei der Schwarzbachklamm tot aufgefunden. UNKEN. Am 22. August wurde ein 65-jähriger Deutscher als vermisst gemeldet. Suchmannschaften fanden ihn am Vormittag des 23. Augusts in einem Seitenarm der Schwarzbachklamm. "Die Einsatzkräfte konnten den Mann nur mehr tot bergen", so die Polizei. Die Alpinpolizei ermittelt derzeit, wie es zu diesem Unfall kam, Hinweise auf Fremdverschulden ergaben sich keine. >HIER< geht es zur Erstmeldung. Dies vermeldete die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.